Bundesminister startet nächste Ausbaustufe für superschnelles Breitband

By   /  October 6, 2016  /  Comments Off on Bundesminister startet nächste Ausbaustufe für superschnelles Breitband

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium fur Verkehr und Digitale Infrastruktur –

Headline: Bundesminister startet nächste Ausbaustufe für superschnelles Breitband

Dobrindt: 306 km neue Glasfaser für Landkreis Emmendingen

Erscheinungsdatum
06.10.2016
Laufende Nr.
161/2016
Bundesminister Alexander Dobrindt hat sich heute im Landkreis Emmendingen über die Fortschritte beim Breitbandausbau informiert. In Simonswald gab er den Startschuss für die nächste Ausbaustufe zur Verlegung von Glasfaserleitungen. Dobrindt fördert den Netzausbau im Landkreis Emmendingen mit rund 4 Millionen Euro aus dem milliardenschweren Bundesprogramm für superschnelles Breitband.

Dobrindt:
Mit unserem Förderbescheid bringen wir im Landkreis Emmendingen mehr als 68.000 Haushalte und Gewerbe ans Turbo-Internet. Dabei setzen wir auf die modernste Technologie und bauen jetzt 306 Kilometer neue Glasfaser.

Bundesminister Dobrindt hat das Bundesprogramm für superschnelles Breitband am 18. November 2015 gestartet. Am 28. April hat der Landkreis Emmendingen als eine der ersten Kommunen in Deutschland den Förderbescheid über 4 Millionen Euro erhalten. Durch die Fördermittel des BMVI werden vor Ort Gesamtinvestitionen von mehr als 16 Millionen Euro ermöglicht. Deutschlandweit hat das BMVIbereits mehr als 1,3 Milliarden Euro Fördermittel an Kommunen und Landkreise vergeben. Damit erhalten mehr als eine Million Haushalte und Gewerbe Anschluss ans Turbo-Internet. Insgesamt stehen für die Breitbandförderung aus Bundesmitteln 4 Milliarden Euro bereit.

    Print       Email

You might also like...

Das erste BMW 2er Gran Coupé: finale Erprobungsphase in außergewöhnlichem Design.

Read More →