Nur gemeinsam – Informationslehrübung Landoperationen 2016

By   /  October 11, 2016  /  Comments Off on Nur gemeinsam – Informationslehrübung Landoperationen 2016

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium Der Verteidigung –

Headline: Nur gemeinsam – Informationslehrübung Landoperationen 2016

Auf der fiktiven Insel Pandora findet die ILÜ 2016 statt. (Quelle: Ausbildungszentrum Munster)

Munster, Niedersachsen, 11.10.2016.Die Rahmenlage Obsidia spielt auf der Insel Pandora. Diese liegt im Atlantischen Ozean und umfasst sechs Staaten. Im Zentrum der Insel liegt der durch eine Übergangsregierung geführte Staat Obsidia mit vielen offenen und schwelenden inner- und außerstaatlichen Konflikten.Zur Rahmenlage

Mit der Eisenbahn geht es zum Hafen, um dann weiter über das Meer in das Einsatzland zu gelangen. (Quelle: Bundeswehr/Dorow)

Munster, Niedersachsen, 11.10.2016.Auf Beschluss der Vereinten Nationen soll eine schnelle Eingreiftruppe der NATO die Situation in Obsidia auf der fiktiven Insel Pandora im Atlantischen Ozean stabilisieren. Die Bundeswehr muss binnen kurzer Zeit Personal und schweres Gerät über eine Distanz von tausenden Kilometern verlegen – eine logistische Herausforderung.Zur Verlegung

Artillerie kann den Feind lenken und zerschlagen. (Quelle: Bundeswehr/Dorow)

Munster, Niedersachsen, 11.10.2016.Die in Obsidia eingesetzten Kräfte haben den Auftrag, die angreifenden Feindkräfte aus Satawan zu verzögern. Die Verzögerung ist die wohl vielseitigste Operationsart. Vom Grundsatz her tauschen die verzögernden Einheiten Raum gegen Zeit. Das Verzögerungsgefecht

Beitrag des Heeres Noch ist es ruhig vor der Tribüne auf dem Übungsplatz Munster. Nur aus der Ferne grummeln die Motoren der Panzer, Haubitzen, Schnellbrücken und Kleinfahrzeuge. Sie verheißen den Startschuss der Informationslehrübung (ILÜ) Landoperationen 2016. In wenigen Sekunden präsentieren sich die Landstreitkräfte im Einsatz.
Das Heer verfügt in der Struktur Heer 2011 unter dem neuen Kommando Heer – stationiert in Strausberg bei Berlin – über die Division Schnelle Kräfte (DSK) sowie zwei mechanisierte Divisionen. Somit stehen Kräfte für das gesamte Spektrum heutiger und zukünftiger Einsätze zur Verfügung.
Beitrag der Streitkräftebasis „Vom Einsatz her denken!“ ist das Motto der Streitkräfte der Zukunft. Die Streitkräftebasis hat diese Vorgabe bereits heute verinnerlicht und wird dieser Leitlinie auch in Zukunft konsequent folgen.
Beitrag des Sanitätsdienstes Der Sanitätsdienst der Bundeswehr stellt die sanitätsdienstliche Versorgung der Streitkräfte weltweit im gesamten Aufgabenspektrum sicher. Die Versorgung verwundeter, verletzter und erkrankter Soldatinnen und Soldaten im Einsatz wird durch die „Rettungskette“ gewährleistet.
Das Gelände der ILÜ Das Heidegras wächst soweit das Auge reicht, nur unterbrochen von Birkenwäldchen und Kieferngruppen. Die Wolken ziehen, vom norddeutschen Wind getrieben, schnell über die Köpfe und bringen einen ständigen Wechsel zwischen Sonne und Regen. Fast alle Panzergrenadiere, Panzersoldaten und Aufklärer kennen dieses Szenario genau. Die Übungsplätze Munster und Bergen sind ihre militärische Heimat.
Für die Presse Informationslehrübung 2016 „Landoperationen“Vom 4. bis zum 14. Oktober 2016 führen das Deutsche Heer, die Streitkräftebasis und der Sanitätsdienst der Bundeswehr gemeinsam mit Soldaten der niederländischen 43. Mechanisierten Brigade auf den Truppenübungsplätzen Munster und Bergen die „Informationslehrübung 2016“ durch.Informationslehrübung 2016 „Landoperationen“ (PDF, 41,8 kB)
Verwandte Themen Leopard, Fennek, Tiger und Co. – hinter diesen Tiernamen stecken beispielsweise 60 Tonnen Stahl, feinste elektronische Sinne oder die geballte Feuerkraft eines Kampfhubschraubers.
Der sichere Umgang mit Gewehren und Pistolen gehört für jeden Soldaten zum Beruf. Hier stellen wir die in der Bundeswehr gängigsten Handwaffen vor.
Kaum bei der Bundeswehr, bekommt der neue Soldat eine Vielzahl von Gegenständen ausgehändigt, die künftig seine persönliche Ausrüstung bilden. Eine kleine Auswahl stellen wir hier kurz vor.

    Print       Email

You might also like...

Das erste BMW 2er Gran Coupé: finale Erprobungsphase in außergewöhnlichem Design.

Read More →