Förderprojekte präsentieren auf Konferenz wegweisende Innovationen für die Digitalisierung der Industrie

By   /  October 13, 2016  /  Comments Off on Förderprojekte präsentieren auf Konferenz wegweisende Innovationen für die Digitalisierung der Industrie

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium fur Wirtschaft und Energie –

Headline: Förderprojekte präsentieren auf Konferenz wegweisende Innovationen für die Digitalisierung der Industrie

Pressemitteilung

13.10.2016

© Quelle: Schunk GmbH & Co. KG

Die Digitalisierung der Industrie steht bei der heutigen Konferenz “Digitale Innovationen fr die Industrie” des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) im Vordergrund: Gefrderte Projekte des Technologieprogramms “Autonomik fr Industrie 4.0” prsentieren den mehr als 250 Teilnehmern neueste Lsungen fr die industrielle Produktion und die Produktentwicklung.Daneben prsentieren Vorhaben des neu gestarteten BMWi-Technologieprogramms “PAiCE – Digitale Technologien fr die Wirtschaft”, wie die erfolgreiche Integration von 3D-Drucktechnologien, agiler Logistik und zuknftigen Service-Robotern in die Industrie 4.0 von morgen gelingen soll. Neue Anstze im Produkt-Engineering zur frhzeitigen Kundeneinbindung und Kostenabschtzung sowie Konzepte fr sichere, echtzeitfhige Kommunikation zwischen Maschinen und Prozessen sind weitere Schwerpunkte des PAICE-Programms.Staatssekretr Machnig zur Konferenz: “Digitale Technologien sind der Schlssel fr die Modernisierung der deutschen Industrie. In der Digitalen Strategie 2025 haben wir umfassend beschrieben, wie wir den digitalen Wandel in der Industrie schaffen knnen. Ein wichtiger Baustein dabei sind unsere Industrie 4.0-Technologieprogramme, die Machbarkeit und wirtschaftlichen Nutzen innovativer Lsungen vor allem im Hinblick auf den Mittelstand demonstrieren. Jetzt kommt es darauf an, dass die erzielten Ergebnisse durch die Unternehmen auch in marktfhige Angebote umgesetzt werden. Hier mssen wir schneller werden und den Transfer beschleunigen. Mit der heutigen Konferenz wollen wir genau hier ansetzen und die enge Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft weiter strken.”In den Frdervorhaben ist die enge Zusammenarbeit von Herstellern, Produzenten und wissenschaftlichen Einrichtungen im Verbund eine wesentliche Voraussetzung, um Innovationen auf praktische Umsetzbarkeit und Nutzen hin prfen zu knnen. Projektbergreifend wurden im Programm Autonomik fr Industrie 4.0 zudem Querschnittsthemen wie rechtliche Herausforderungen, Geschftsmodelle, Softwarearchitekturen, IT-Sicherheit und Zukunft der Arbeit aufgegriffen, die fr den Erfolg von Industrie 4.0 entscheidend sind. Zu den zentralen Ergebnissen aus Workshops und Studien, die in einer begleitenden Forschungsmanahme zu diesen Themen durchgefhrt wurden, wurde eine umfassende Dokumentation erstellt. Leitfden mit wertvollen Hinweisen und Handlungsempfehlungen richten sich insbesondere an das Management mittelstndischer Unternehmen.Leitfden, Studien und weitere Verffentlichung sowie Details zu den Technologieprogrammen und Frdervorhaben des BMWi sind im Internet verfgbar unter: www.digitale-technologien.de.

    Print       Email

You might also like...

Das erste BMW 2er Gran Coupé: finale Erprobungsphase in außergewöhnlichem Design.

Read More →