Passgenaue Politik für den mündigen Verbraucher

By   /  October 19, 2016  /  Comments Off on Passgenaue Politik für den mündigen Verbraucher

    Print       Email

MIL OSI – Source: CDU CSU –

Headline: Passgenaue Politik für den mündigen Verbraucher

CDU/CSU-Fraktion beschließt Positionspapier zum VerbraucherschutzDie CDU/CSU-Fraktion im Bundestag hat am gestrigen Dienstag ein Positionspapier zu den Grundsätzen ihrer Verbraucherpolitik beschlossen. Dazu erklärt die Verbraucherschutzbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Mechthild Heil:„Unsere Verbraucherpolitik beruht auf der Überzeugung, dass Menschen zu selbstbestimmten Entscheidungen fähig sind. Wir trauen ihnen etwas zu. Verbraucher haben verschiedene Bedürfnisse und verhalten sich unterschiedlich – je nachdem, auf welchem Markt sie sich gerade bewegen. Unser Ziel ist es, die Bürger als Verbraucher in ihrer Fähigkeit zur selbstbestimmten, mündigen, auf Nachhaltigkeit gerichteten Entscheidung zu unterstützen. Dazu müssen die Rahmenbedingungen so gewählt werden, dass sie Verbrauchern zwar hinreichend Schutz bieten, sie aber nicht bevormunden. Auch unnötige Kosten sollten dabei nicht entstehen. Wir können auf neue Herausforderungen mit den verbraucherpolitischen Instrumenten Forschung, Bildung, Information sowie mit einem klaren Rechtsrahmen und effizienter Rechtsdurchsetzung reagieren.“Hintergrund:In dem Positionspapier beschreibt die CDU/CSU-Fraktion ihre Linie und ihre Grundprinzipien zum Verbraucherschutz – insbesondere im Hinblick auf die Herausforderungen und Chancen der Verbraucher in einer globalisierten und digitalisierten Welt. Die Fraktion stützt ihre Verbraucherpolitik auf die fünf Säulen Verbraucherforschung, Verbraucherbildung – also die gezielte Förderung der Verbraucherkompetenz -, Transparenz und gute Information für Verbraucher, klare Rechtsrahmen sowie wirksame Rechtsdurchsetzung.

Mehr zu: 

Links

    Print       Email

You might also like...

DFG und Fraunhofer fördern erste trilaterale Projekte zum Erkenntnistransfer in die Anwendung

Read More →