Plug-In-Hybrid BMW 740e iPerformance an Bayerische Staatskanzlei übergeben

By   /  October 29, 2016  /  Comments Off on Plug-In-Hybrid BMW 740e iPerformance an Bayerische Staatskanzlei übergeben

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: Plug-In-Hybrid BMW 740e iPerformance an Bayerische Staatskanzlei übergeben

München. Die Bayerische Staatskanzlei elektrisiert
ihre Dienstwagen-Flotte: Ab sofort fahren die Mitglieder der
Bayerischen Staatsregierung zu ihren Terminen in Berlin mit einem BMW
740e iPerformance elektrisch und lokal emissionsfrei. Den
Plug-In-Hybriden der automobilen Oberklasse holte
Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber für die Flotte der Bayerischen
Vertretung in Berlin persönlich in der BMW Welt in München ab.
„BMW ist Vorreiter und elektrisiert konsequent sein Modellpallette.
Schon heute haben wir attraktive Angebote in der Elektromobilität für
alle Privat und Geschäftskunden“, sagte Thomas von Grossmann,
Leiter Vertrieb Behörden und Sonderkunden BMW Deutschland, bei der
Übergabe. „Elektromobilität ist längst keine Zukunftsvision mehr,
sondern Realität.“

Auch Staatsminister Dr. Marcel Huber zeigte sich begeistert vom
BMW 740e iPerformance. „Auch in unserer Berliner Außenstelle setzen
wir auf Premium-Qualität bayerischer Hersteller und auf nachhaltige
Zukunftsmodelle. Deshalb erhält der Fahrdienst der Bayerischen
Vertretung jetzt ein umweltfreundliches Hybridfahrzeug direkt aus
der Heimat. Dabei können wir auf die Innovationskraft von BMW
setzen. Gerade bei Stadtfahrten ist ein umweltschonendes
Hybrid-Fahrzeug die ideale Lösung. “

Die BMW 7er iPerformance Modelle. Mit den
Plug-in-Hybrid-Modellen BMW 740e, 740Le und 740 Le xDrive iPerformance
der neuen BMW 7er Reihe werden Fahrfreude, Reisekomfort und Luxus auf
höchstem Niveau nun auch in Verbindung mit rein elektrischer, lokal
emissionsfreier Mobilität erlebbar. Die BMW iPerformance Automobile
repräsentieren die bislang konsequenteste Umsetzung von
Efficient Dynamics in Fahrzeugen der Marke BMW. Neben BMW eDrive
basiert auch die Karosseriestruktur mit Carbon Core auf Knowhow von
BMW i. Für das Aufladen der Hochvoltbatterie stehen innovative,
ursprünglich für BMW i entwickelte Produkte und Services zur Verfügung.
Das intelligente Energiemanagement sorgt für ein optimales
Zusammenspiel von Verbrennungs- und Elektromotor. Das durch
elektrisches Boosten erzielte und insbesondere durch das spontane
Ansprechverhalten spürbare Plus an Dynamik, der Effizienzvorsprung
durch den elektrischen Assist sowie die Möglichkeit zum rein
elektrischen Fahren in der Stadt und über Land führen zu einer
einzigartigen Einheit von Fahrfreude und Nachhaltigkeit.

Die Automobilauslieferung in der BMW Welt
Die Automobilauslieferung ist eine der zentralen Funktionen der BMW
Welt. Ihre gesamte Architektur wurde darauf ausgerichtet, die erste
Begegnung mit dem Fahrzeug als unvergessliches Erlebnis zu gestalten.
Der krönende Abschluss der Abholung ist die Ausfahrt direkt in
den Münchner Straßenverkehr. Das individuell gestaltete
Tagesprogramm mit persönlicher Betreuung und die perfekt inszenierte
Übergabe des Neufahrzeuges locken regelmäßig Kunden aus der ganzen
Welt an, die sich hier ihren persönlichen Traum erfüllen. Täglich
finden auf der Premiere oberhalb der Ausstellungsfläche bis zu 160
Abholungen statt. Seit Eröffnung der BMW Welt im Jahr 2007 haben über
150.000 Abholer ihr BMW Neufahrzeug auf der Premiere in Empfang genommen.

 
Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an: Unternehmenskommunikation

Bernhard Ederer,
Wirtschafts- und Finanzkommunikation, Pressesprecher BMW Vertrieb
Deutschland Telefon: + 49 89 382-28556, Fax: + 49 89
382-24418 Bernhard.Ederer@bmwgroup.com

 

 

Die BMW Group
Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der
weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern
und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als
internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 31 Produktions- und
Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit
Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2015 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund
2,247 Millionen Automobilen und rund 137.000 Motorrädern. Das Ergebnis
vor Steuern belief sich auf rund 9,22 Mrd. €, der Umsatz auf 92,18
Mrd. €. Zum 31. Dezember 2015 beschäftigte das Unternehmen weltweit
122.244 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook:
http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter:
http://twitter.com/BMWGroup
YouTube:
http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+:
http://googleplus.bmwgroup.com

    Print       Email

You might also like...

Team Deutschland auf dem Weg nach Tokio

Read More →