Mädchen feilen bei Audi an eigener Zukunft

By   /  November 4, 2016  /  Comments Off on Mädchen feilen bei Audi an eigener Zukunft

    Print       Email

MIL OSI – Source: Volkswagen –

Headline: Mädchen feilen bei Audi an eigener Zukunft

Hinzufügen zur Sammelmappe

Ingolstadt, 04.11.2016

Fertigungsmechanikerin oder doch eher Mechatronikerin? Antworten auf diese Frage gab es auch in diesem Jahr im „Mädchen für Technik-Camp“ bei Audi in Ingolstadt. Dabei bekamen 21 Mädchen aus ganz Bayern in den Herbstferien einen Einblick in den Alltag eines Auszubildenden im gewerblich-technischen Bereich. Gemeinsam mit Azubis und Ausbildern bauten die Schülerinnen ein Audi quattro-Modell mit LED-Beleuchtung. Dieses haben die Teilnehmerinnen am Ende des Camps ihren Eltern, Lehrern, Unternehmensvertretern und Unterstützern vorgestellt. „Wir möchten Mädchen sämtlicher Schularten für technische Berufe begeistern. Das funktioniert am besten, wenn sie selbst anpacken“, sagt Andreas Hamann vom Ausbildungsmarketing der AUDI AG. Während der Camp-Woche arbeiteten die 12- bis 14- Jährigen nicht nur an dem leuchtenden Audi quattro-Modell, sondern feilten darüber hinaus an ihrer Präsentationstechnik, sowie an Team- und Kommunikationsfähigkeit.Schon seit 2002 ermöglicht Audi Schülerinnen im „Mädchen für Technik-Camp“ einen Blick hinter die Kulissen eines Automobilherstellers. Das Förderprogramm läuft in Kooperation mit dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. Im Rahmen dieser Kooperation startete Ende Oktober ein weiteres Projekt bei Audi: Unter dem Motto „Come with (me)“ begleitet das Unternehmen 24 Sechstklässler der Sir-William-Herschel-Schule in Ingolstadt drei Jahre lang in ihrer Berufsorientierung. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dabei regelmäßig Einblicke in die technische Berufswelt der AUDI AG.

    Print       Email

You might also like...

Team Deutschland auf dem Weg nach Tokio

Read More →