Russische NGOs unter Verdacht

By   /  November 7, 2016  /  Comments Off on Russische NGOs unter Verdacht

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundeszentrale fur politische Bildung –

Headline: Russische NGOs unter Verdacht

Die aktuelle Analyse widmet sich insbesondere den sogenannten “ausländischen Agenten” in Russland. Der Begriff, der an die Zeiten des Kalten Krieges erinnert, wird seit einigen Jahren von der Regierung gebraucht, um NGOs zu klassifizieren. Häufig beeinträchtigt dies dauerhaft die Arbeit der betroffenen Organisationen. Dass ziviles Engagement dennoch möglich ist, zeigt das Beispiel der russischen Bürgerinitiativen für die Unterstützung von Arbeitsmigranten.

© Multimedia Investments Ltd Terms of Use/Disclaimer.

    Print       Email

You might also like...

Team Deutschland auf dem Weg nach Tokio

Read More →