BMW Motorrad präsentiert die neue BMW K 1600 GTL. Der luxuriöse Performance-Tourer wird weiter verfeinert und optimiert.

By   /  November 9, 2016  /  Comments Off on BMW Motorrad präsentiert die neue BMW K 1600 GTL. Der luxuriöse Performance-Tourer wird weiter verfeinert und optimiert.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: BMW Motorrad präsentiert die neue BMW K 1600 GTL. Der luxuriöse Performance-Tourer wird weiter verfeinert und optimiert.

München. Mit beispielhafter Laufkultur, einem
unnachahmlichen Sound und der souveränen Kraft ihres 118 kW (160 PS)
starken Sechszylinder-Reihenmotors vermittelte die umfangreich
ausgestattete BMW K 1600 GTL schon bisher ein dynamisches
Reisevergnügen ohnegleichen. In der überarbeiteten Variante
präsentiert BMW Motorrad den luxuriösen Performance-Tourer nun weiter optimiert.

Die Highlights der neuen BMW K 1600 GTL im Überblick:
Anpassung an EU-4-Vorschriften.
Sechszylinder-Reihenmotor, u.a. mit neuen Katalysatoren und
angepasstem Datenstand nach EU-4-Maßgaben und einer Leistung von
118 kW (160 PS) bei 7 750 min-1 sowie einem maximalen Drehmoment von
175 Nm bei 5 250 min-1.
Gesteigerte optische Präsenz.
Optimierter Wind- und Wetterschutz durch vergrößerte
Windleitflügel sowie weiter nach hinten gezogene Verkleidungsseitenteile.
Entspannte und aufrechte Sitzhaltung durch (im Vergleich zur
K 1600 GT) weiter nach hinten gezogenen Lenker und tiefer platzierte Fußrasten.
Elektronisches Fahrwerk Dynamic ESA mit automatischer
Dämpfungsanpassung serienmäßig.
Rückfahrhilfe für noch einfachere Manövrierbarkeit als
Sonderausstattung ab Werk.
Schaltassistent Pro für Hoch- und Herunterschalten ohne
Kupplungsbetätigung als Sonderausstattung ab Werk.
Intelligenter Notruf für rasche Hilfe bei Unfällen und in
Notsituationen als Sonderausstattung ab Werk (aktuell nur in
ConnectedDrive-fähigen europäischen Märkten).
Neue attraktive Farbvarianten:- Lightwhite uni
– Thundergrey metallic
– K 1600 GTL Elegance: Ebenholz metallic/Blackstorm metallic
Umfassende Serienausstattung (ABS Pro, Dynamische
Traktionskontrolle DTC, Xenon-Scheinwerfer, Griff- und Sitzheizung,
Multi-Controller, drei Fahrmodi, Geschwindigkeitsregelung, Topcase
mit integrierter Rückenlehne. etc.).
Vielseitiges Angebot an bewährten Sonderausstattungen (Adaptives
Kurvenlicht, Tagfahrlicht, Keyless Ride, Hill Start Control,
Zentralverriegelung, Schmiederäder etc.).
Neues und bekanntes Original BMW Motorrad Zubehör, z.B.
komfortable Sozius-Trittbretter, Zusatzbremsleuchte für Topcase, HP
Sportschalldämpfer, Chromteile, Motorschutzbügel etc. 
Die Markteinführung der neuen BMW K 1600 GTL erfolgt im Juni 2017 zum
Preis von 23.900,-€ inkl. 19% MwSt..

Gesteigerte optische Präsenz, verbesserter Wind- und
Wetterschutz sowie optimierte Ergonomie für noch mehr Komfort.
Die neue K 1600 GTL besticht durch eine noch elegantere und
dynamischere Linienführung. So sind die Verkleidungsseitenteile von
den vergrößerten und noch effizienteren Windleitflügeln abwärts neu
gestaltet und für einen verbesserten Wind- und Wetterschutz weiter
nach hinten gezogen. Zudem schützen die Windabweiser die Fahrerhände
nun noch wirkungsvoller. Einer neuen Formensprache folgen auch die
beiden Spiegel, die zudem für nochmals bessere Sicht auf den
rückwärtigen Verkehr vergrößerte Spiegelflächen mit asphärischem
Anteil erhielten. Emblemträger und Modellname präsentieren sich in
hochwertigem Chrom.
Der Fußschutz und die Staufächer links und rechts im unteren Bereich
des Motors (nun beide serienmäßig) wurden ebenfalls neu gestaltet.
Optimale Reisetauglichkeit gewährleistet das serienmäßige, mit einem
Rückenpolster ausgerüstete Topcase, an das sich der Mitfahrer auf
Langstrecken besonders entspannt anlehnen kann.

Elektronisches Fahrwerk Dynamic ESA mit automatischer
Dämpfungsanpassung serienmäßig.
Mit dem serienmäßigen elektronisch gesteuerten Fahrwerk Dynamic ESA
und dessen Einstellmodi „Road“ und „Dynamic“ eröffnet die neue
K 1600 GTL neue Dimensionen hinsichtlich Fahrkomfort, -stabilität und
-dynamik und sorgt so für ein unvergleichliches Fahrerlebnis.
In der Standardeinstellung „Road“ erfolgt die Dämpfungsanpassung voll
automatisiert und bietet höchsten Komfort und bestmögliche Traktion
auf nahezu allen Untergründen. Je nach Kundenwunsch kann die
Federvorspannung auf Knopfdruck und von der Dämpfung unabhängig an den
jeweiligen Beladungszustand angepasst werden. Ebenfalls per Knopfdruck
– bequem vom Lenker aus und während der Fahrt – kann der Fahrer auf
die Dämpfungscharakteristik „Dynamic“ und damit eine generell
straffere Dämpfungsabstimmung wechseln.

Neue Rückfahrhilfe für bequemes Manövrieren.
Den Anspruch an einen luxuriösen Tourer löst die neue K 1600 GTL
selbst beim Rangieren ein. Bequem per Knopfdruck von der linken
Lenkerarmatur aus lässt sich die Rückfahrhilfe aktivieren. Die
Fortbewegung erfolgt durch Drücken auf den Starterknopf.

Schaltassistent Pro für Hoch- und Herunterschalten ohne Kupplungsbetätigung.
Komfortables Hoch- und Herunterschalten ohne Kupplungs- oder
Drosselklappenbetätigung ermöglicht der als Sonderausstattung ab Werk
erhältliche Schaltassistent Pro, mit dem sich ein Großteil der
Schaltvorgänge erledigen lässt.

Intelligenter Notruf für schnelle Hilfe bei Unfällen oder in
Notsituationen als Sonderausstattung ab Werk.
Schnellstmögliche Hilfe bei Unfällen oder in Not- und
Gefahrensituationen kann Menschenleben retten – eine Kausalität, die
Motorradfahrer ganz besonders betrifft. Deshalb lässt sich die neue
K 1600 GTL im Rahmen der Sonderausstattung ab Werk mit dem
eCall-System „Intelligenter Notruf“ ausstatten.
Die Sonderausstattung wird bis 2018 in etlichen europäischen Märkten
eingeführt. Es gilt zu berücksichtigen, dass die Funktionalität
zunächst nur in ConnectedDrive-fähigen Märkten zur Verfügung stehen wird.
Komfortable Trittbretter und exklusive Schmiederäder als Optionen zur
Individualisierung. Ein breites Angebot an
Original BMW Motorrad Zubehör sowie Sonderausstattungen ab Werk lassen
bei der Individualisierung der neuen K 1600 GTL kaum Wünsche offen.
Neue Fußrastengrundplatten ermöglichen jetzt die Montage von
komfortablen Trittbrettern für den Sozius. Neu gestaltete, optionale
Schmiederäder mit je elf Doppelspeichen steigern die Exklusivität der
neuen K 1600 GTL weiter.

Drei exklusive Farbvarianten von „Sport“ bis „Elegance“.
Die neue K 1600 GTL positioniert sich in den drei neuen Farbvarianten
Lightwhite uni, Thundergrey metallic sowie Ebenholz
metallic/Blackstorm metallic.
Die Farbe Lightwhite uni – in Verbindung mit dem in Platin metallic
gehaltenen Motor sowie Rahmen und Kontrastteilen in der Farbe Monolith
metallic matt – betont die fließenden Proportionen und das emotionale
Design der K 1600 GTL.
In der Farbe Thundergrey metallic tritt die GTL hingegen betont
klassisch und zeitlos auf.
Die K 1600 GTL Elegance in der Lackierung
Ebenholz metallic/Blackstorm metallic betont Anmut und Exklusivität.
Besondere Chromakzente an Vorderradkotflügel und Windleitflügeln
unterstreichen hier das mondäne, luxuriöse Statement.
Pressematerial zu den BMW Motorrädern sowie der BMW Motorrad
Fahrerausstattung finden Sie im BMW Group PressClub unter www.press.bmwgroup.com.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Liane Drews, Kommunikation BMW Motorrad
Telefon: +49 89 382-60964, Fax: +49 89 382-60964

Markus Sagemann, Leiter Produkt- und Lifestyle Kommunikation MINI,
BMW Motorrad
Telefon: +49 89 382-68796, Fax: +49 89 382-23927

Internet: www.press.bmw.de
E-mail: presse@bmw.de

Die BMW Group
Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der
weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern
und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als
internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 31 Produktions- und
Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit
Vertretungen in über 140 Ländern.
Im Jahr 2015 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund
2,247 Millionen Automobilen und rund 137.000 Motorrädern. Das Ergebnis
vor Steuern belief sich auf rund 9,22 Mrd. €, der Umsatz auf 92,18
Mrd. €. Zum 31. Dezember 2015 beschäftigte das Unternehmen weltweit
122.244 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

    Print       Email

You might also like...

Team Deutschland auf dem Weg nach Tokio

Read More →