Afghanistan: Anschlag auf das deutsche Generalkonsulat in Mazar-i Scharif

By   /  November 11, 2016  /  Comments Off on Afghanistan: Anschlag auf das deutsche Generalkonsulat in Mazar-i Scharif

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium Der Verteidigung –

Headline: Afghanistan: Anschlag auf das deutsche Generalkonsulat in Mazar-i Scharif

Masar-i Scharif, Afghanistan, 11.11.2016, Einstellzeit: 5:24 Uhr.Am Donnerstag, den 10. November gegen 19:35 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) gab es in unmittelbarer Nähe zum deutschen Generalkonsulat in Mazar-i Scharif eine schwere Explosion.

Anschließend kam es im Bereich des Generalkonsulats zu einem anhaltenden Schusswechsel mit einer unbekannten Anzahl Angreifer.Deutsche Soldaten und internationale Soldaten der Quick Reaction Force (schnelle Reaktionskräfte) des Hauptquartiers Resolute Support TAAC-North wurden alarmiert und zum Anschlagsort entsandt. Gegen 21:05 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) trafen diese dort ein. Zusammen mit der afghanischen Polizei sicherten und überprüften sie das deutsche Generalkonsulat und den umliegenden Bereich.Dabei wurde festgestellt, dass das Gebäude teilweise massiv zerstört wurde. Die deutschen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Generalkonsulates waren jedoch unversehrt.Gegen 23.20 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) waren alle 20 Angehörige des Generalkonsulats aus dem Bereich evakuiert und trafen um 1:55 Uhr im Camp Marmal ein.Das Gelände des Generalkonsulats wird weiterhin durch die Quick Reaction Force sowie weitere Schutzkräften des TAAC-North gesichert.Stand: 5.08 Uhr Ansprechpartner für die Presse: Einsatzführungskommando der Bundeswehr.nach oben

    Print       Email

You might also like...

Pure&Crafted Festival presented by BMW Motorrad: Music. Motorcycles. New Heritage.

Read More →