Ehrendoktorwürde für Fraunhofer-Präsident

By   /  November 11, 2016  /  Comments Off on Ehrendoktorwürde für Fraunhofer-Präsident

    Print       Email

MIL OSI – Source: Fraunhofer-Gesellschaft –

Headline: Ehrendoktorwürde für Fraunhofer-Präsident

»Es ist für mich eine große Ehre und Freude, heute diese hohe akademische Auszeichnung der Katholischen Universität Löwen zu empfangen. Es berührt mich sehr, durch diese besondere Ehrung ein Teil der fast 600 Jahre alten Geschichte Ihrer so großen und bedeutenden Hochschule zu werden«, sagte Prof. Neugebauer bei seiner Dankesrede. Rik Torfs, Rektor der KU Löwen, zeichnete den Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft aus für seinen Beitrag zum Wiederaufbau der sächsischen Fertigungsindustrie nach der Wiedervereinigung, für seine Verdienste bei Fragen der Energie-, Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit in der modernen Fertigung, für den Aufbau internationaler Forschernetzwerke und für seine führende Rolle als Forschungsmanager in der Fertigungsindustrie.
Kooperation bei Forschung und Lehre
Fraunhofer ist mit Forschungsprojekten bei Maschinenbau und Produktionstechnik eng mit der belgischen Stadt Löwen verbunden. Zusammen mit der KU Löwen ist Europas größte Organisation für angewandte Forschung beispielsweise einer der Treiber des europäischen Forschungsvorhabens »Mehrwert in der Fertigung«. Das als Wissens- und Innovationsgemeinschaft KIC (Knowledge and Innovation Community) organisierte Projekt ist eines von fünf geplanten KICs des aktuellen Rahmenprogramms der Europäischen Kommission für Forschung und Innovation Horizon 2020. Eine Vertiefung der Zusammenarbeit mit der belgischen Traditionsuniversität ist zudem geplant bei neuen Produktionsverfahren wie ECDM (Electro Chemical Discharge Machining) und der generativen Fertigung.
Bei der Ausbildung von Nachwuchskräften gehen die KU Löwen und Fraunhofer Hand in Hand: Im Erasmus Mundus Programm »Master of Science in Nanoscience and Nanotechnology (EMM-Nano)« bildet die belgische Universität gemeinsam mit Fraunhofer-Instituten aus Dresden junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler multidisziplinär in Theorie und Praxis aus.
Fraunhofer arbeitet eng mit dem »Interuniversity Microelectronics Centre (IMEC)« in Löwen zusammen, einem der größten Forschungszentren für Nano- und Mikroelektronikin Europa: Beide Organisationen kooperieren aktuell in 17 Projekten von Horizon 2020. Eines der wichtigsten Vorhaben ist dabei PRIME (Ultra-Low PoweR technologIes and MEmory architectures for the Internet of Things). Hier arbeiten 18 Projektpartner an kostengünstigen und energieeffizienten Anwendungen für das Internet der Dinge.
Belgiens größte Universität mit langer Tradition
Die Katholische Universität Löwen (nl. Katholieke Universiteit Leuven, KU Leuven) ist Belgiens größte Hochschule und gehört zu den ältesten Universitäten Europas. Ihre Geschichte reicht zurück bis in das Jahr 1425. Als führende europäische Forschungsuniversität bietet sie heute eine große Brandbreite an akademischen Programmen in niederländischer und englischer Sprache an und betreibt qualitativ hochwertige, interdisziplinäre Forschung. Mehr als 6 000 Forscher aus über 120 Ländern sind daran beteiligt. 

    Print       Email

You might also like...

Pure&Crafted Festival presented by BMW Motorrad: Music. Motorcycles. New Heritage.

Read More →