Wie viel Venedig steckt in Hannover? Rückblick auf die Veranstaltung “Alles nur Maskerade?”

By   /  November 18, 2016  /  Comments Off on Wie viel Venedig steckt in Hannover? Rückblick auf die Veranstaltung “Alles nur Maskerade?”

    Print       Email

MIL OSI – Source: Volkswagen Stiftung –

Headline: Wie viel Venedig steckt in Hannover? Rückblick auf die Veranstaltung "Alles nur Maskerade?"

Auch heute ist das Ensemble von Gebäuden und Gärten in Herrenhäuser ein beliebter Ort für Feierlichkeiten und Vergnügen. So sind das “Kleine Fest im Großen Garten” und die “KunstFestSpiele” weit über Hannover hinaus als attraktive Veranstaltungen bekannt und ziehen ihr jeweiliges Publikum an.
Unter der Gesprächsführung von Kulturjournalist Stephan Lohr diskutierten Harald Böhlmann, “Erfinder” des Kleinen Fests, Stephan Buchberger, Chef-Dramaturg der KunstFestSpiele, und Tobias Wolff, Geschäftsführender Intendant der Händel Festspiele Göttingen, welchen Erwartungen und Herausforderungen man sich als “Festivalmanager” heute gegenübersieht. So ist das “Kleine Fest” ein Beispiel dafür, dass nicht immer und überall ein Bildungsauftrag erfüllt werden müsse; Unterhaltung mit Anspruch hat ebenso ihre Berechtigung, bedarf aber der professionellen Organisation. Inwieweit Kultur in Gestalt von musikalisch-künstlerischen Events als “Heilmittel” für Defizite oder Spannungen  in der heutigen Gesellschaft dienen kann, wurde unterschiedlich beurteilt.

    Print       Email

You might also like...

Vier BMW Teams und fünf BMW M6 GT3 treten bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps an.

Read More →