Wolfgang Weigert als Deutscher Karate Präsident wiedergewählt

By   /  November 22, 2016  /  Comments Off on Wolfgang Weigert als Deutscher Karate Präsident wiedergewählt

    Print       Email

MIL OSI – Source: DOSB –

Headline: Wolfgang Weigert als Deutscher Karate Präsident wiedergewählt

21.11.2016
Am Wochenende fanden in Hamburg die turnusgemäßen Wahlen des Deutschen Karate Verbandes (DKV) statt.

Das neue-gewählte DKV-Präsidium mit Horst Kaireit (DKV-Schatzmeister), Falk Neumann (DKV-Vizepräsident), Wolfgang Weigert (DKV-Präsident) und Alexander Löwe (DKV-Vizepräsident) (v.l.). Foto: DKV

Präsident Wolfgang Weigert erhielt bei seiner einstimmigen Wiederwahl für eine weitere vierjährige Amtszeit einen großen Vertrauensbeweis der 16 Länderpräsidenten, die damit seine bisherige Arbeit würdigten.
Auch Vizepräsident Falk Neumann durfte sich ebenfalls über eine Wiederwahl freuen. Mit Alexander Löwe als Vizepräsident und Horst Kaireit als Schatzmeister wurden zwei Newcomer ins vierköpfige geschäftsführende Präsidium gewählt. Die bisherigen Amtsinhaber Uli Heckhuis und Egbert Bogdan stellten sichnach 20 bzw. 24 jähriger Zugehörigkeit im Präsidium nicht wieder zur Wahl und wurden von derBundesversammlung einstimmig zu Ehrenmitgliedern ernannt.
(Quelle: DKV)

    Print       Email

You might also like...

Ausgabetermine für die Sammler- und Gedenkmünzen des Jahres 2020 abschließend festgelegt

Read More →