Rennsport-Leidenschaft in der Business-Klasse: Die neue BMW 5er Limousine mit BMW M Performance Zubehör.

By   /  November 25, 2016  /  Comments Off on Rennsport-Leidenschaft in der Business-Klasse: Die neue BMW 5er Limousine mit BMW M Performance Zubehör.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: Rennsport-Leidenschaft in der Business-Klasse: Die neue BMW 5er Limousine mit BMW M Performance Zubehör.

München. Startbereit für intensive Fahrfreude
und perfekt präpariert für alle Herausforderungen der modernen
Mobilität – so präsentiert sich die neue BMW 5er Limousine. Die
sportlichste und zugleich innovativste Business-Limousine ihres
Segments kommt im Februar 2017 auf die Straße. Schon wenige Wochen
später geht auch das BMW M Performance Automobil BMW M550i xDrive ins
Rennen, parallel dazu beginnt außerdem die Markteinführung des für
alle Varianten der neuen BMW 5er Limousine verfügbaren BMW M
Performance Zubehörs. Die mit dem Rennsport-Knowhow der BMW M GmbH
speziell für die neue BMW 5er Limousine entwickelten
Nachrüst-Komponenten aus den Bereichen Antrieb, Fahrwerk, Aerodynamik
und Cockpit ermöglichen eine nach individuellen Wünschen
maßgeschneiderte Steigerung der Athletik im äußeren Erscheinungsbild,
der Agilität im Fahrverhalten und des sportiven Flairs im Interieur.
Für die direkt zur Markteinführung der neuen BMW 5er Limousine
verfügbaren Modelle BMW 540i (Kraftstoffverbrauch kombiniert:
6,9 – 6,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 159 – 149 g/km) und
BMW 540i xDrive (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4 – 6,9 l/100 km;
CO2-Emissionen kombiniert: 169 – 159 g/km) wird ein BMW M Performance
Power and Sound Kit angeboten, das die Leistung ihres
Reihensechszylinder-Ottomotors um 25 kW/34 PS auf 265 kW/360 PS und
das maximale Drehmoment um 50 auf 500 Nm erhöht. Die damit verbundene
Steigerung des Ansprechverhaltens, des Spurtvermögens und der
Durchzugskraft bleibt ohne Einfluss auf die Verbrauchs- und
Emissionswerte im EU-Testzyklus. Das Leistungsplus wird mit einem
perfekt darauf abgestimmten Schalldämpfersystem kombiniert, das für
eine markant-sportive Soundentwicklung sorgt. Für das BMW M
Performance Schalldämpfersystem stehen Endrohrblenden in Chrom-
beziehungsweise Carbon-Ausführung zur Auswahl.
Außerdem ist für die Modelle BMW 540i und BMW 540i xDrive sowie
BMW 530i (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,9 – 5,5 l/100 km;
CO2-Emissionen kombiniert: 136 – 126 g/km) und BMW 530i xDrive
(Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,4 – 6,0 l/100 km; CO2-Emissionen
kombiniert: 147 – 137 g/km) als separate Nachrüstoption ein
BMW M Performance Schalldämpfer erhältlich. Zusätzlich zur kraftvollen
Antriebsakustik sorgt der jeweilige Edelstahl-Sportschalldämpfer auch
für einen ausdrucksstarken optischen Akzent am Heck des Fahrzeugs, wo
er je nach Motorisierung und Ausstattung mit runden oder
trapezförmigen Endrohrblenden in Chrom- beziehungsweise
Carbon-Ausführung kombiniert wird.
Ein besonders emotionsstarkes Klangbild erzeugt auch die für die
Diesel-Modelle der neuen BMW 5er Limousine verfügbare BMW M
Performance Abgasanlage Active Sound. Die aus Edelstahl gefertigte
Abgasführung kann ebenfalls je nach Diesel-Motorisierung mit runden
oder trapezförmigen Endrohrblenden bestückt werden, die jeweils
wahlweise in Chrom- oder Carbon-Ausführung angeboten werden. Die
trapezförmigen Endrohrblenden sind auch als separate Nachrüstoption
für alle Varianten der neuen BMW 5er Limousine erhältlich.
Zum Sommer 2017 wird außerdem für die Modelle BMW 530d
(Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,9 – 4,5 l/100 km; CO2-Emissionen
kombiniert: 128 – 118 g/km) und BMW 530d xDrive (Kraftstoffverbrauch
kombiniert: 5,4 – 5,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert:
142 – 132 g/km) ein BMW M Performance Power Kit verfügbar sein. Es
steigert die Leistung des Reihensechszylinder-Dieselmotors um
20 kW/27 PS auf 215 kW/292 PS und das maximale Drehmoment um 30 auf
650 Nm. Auch bei diesen Modellen sorgt der Kraftzuwachs aus erster
Hand für eine Optimierung des Beschleunigungsvermögens und der
Elastizität bei unveränderten Verbrauchs- und Emissionswerten im EU-Testzyklus.
Zu maßgeschneiderter Dynamik und präzisen Handlingeigenschaften trägt
neben einer besonders sportlichen Kraftentfaltung auch eine optimierte
Bremsleistung bei. Die für die neue BMW 5er Limousine entwickelte
BMW M Permance Sportbremsanlage zeichnet sich durch eine besonders
hohe thermische Belastbarkeit aus und gewährleistet auch in
hochdynamischen Fahrsituationen eine konstante Verzögerungswirkung.
Sie umfasst innenbelüftete, angelochte Leichtbaubremsscheiben sowie
Vier-Kolben-Festsattelbremsen aus Aluminium an der Vorderachse und
Ein-Kolben-Faustsattelbremsen an der Hinterachse. Das exklusive
Erscheinungsbild wird durch rot lackierte Bremssättel unterstrichen.
Darüber hinaus umfasst das Angebot im Produktbereich Fahrwerk 20 Zoll
große BMW M Performance Leichtmetallräder in einem in zwei Ebenen
ausgeführten Doppelspeichendesign. Die gewichtsoptimierten
Schmiederäder stehen in einer vollständig in der Farbe Orbitgrey
lackierten sowie in einer Bi-Color-Variante zur Verfügung. Besonders
auffällig ist dabei die Kombination aus gefrästen Elementen und einer
Glanzdrehung am Felgenrand. Bei der zweifarbigen Ausführung der Räder
wird nach der Lackierung in mattem Schwarz durch einen separaten
Fräsvorgang die Aluminium-Oberfläche wieder sichtbar gemacht. Die
BMW M Performance Leichtmetallräder werden mit Mischbereifung in den
Größen 245/35 R20 an der Vorderachse und 275/30 R20 an der Hinterachse kombiniert.
Mit M typischer Präzision wurden auch die zur Optimierung der
Aerodynamik-Eigenschaften entwickelten Exterieur-Komponenten auf die
neue BMW 5er Limousine abgestimmt. Als Ergänzung zu dem ab Werk
verfügbaren M Sportpaket sowie zu dem ebenfalls als Nachrüstoption
verfügbaren M Aerodynamikpaket sind modellspezifische
BMW M Performance Aerodynamikkomponenten erhältlich. Das Angebot
umfasst Aufsatzteile für den vorderen Stoßfänger, einen Heckdiffusor
und einen Heckspoiler in Carbon-Ausführung. Ergänzend stehen schwarze
Seitenschwelleraufsätze sowie – alternativ zur Carbon-Ausführung – ein
Heckspoiler und ein Heckdiffusor aus Polyurethane (PUR) zur Auswahl.
Die aus dem leichten Hightech-Werkstoff Carbon bestehenden Komponenten
werden in aufwendiger Handarbeit gefertigt.
Die M Performance Aerodynamik-Komponenten betonen das sportliche
Erscheinungsbild und optimieren das Fahrverhalten des Fahrzeugs.
Zusätzliche optische Highlights lassen sich durch die BMW M
Performance Außenspiegelkappen in Carbon-Ausführung, das schwarze BMW
M Performance Frontziergitter, schwarze BMW M Performance Zierspangen
für die Bremsluftkanäle, Seitenschwellerfolierungen mit M Performance
Schriftzug und BMW M Performance Akzentstreifen setzen.

Für ein vom Rennsport inspiriertes Ambiente im Cockpit wird
voraussichtlich ab Sommer 2017 durch das BMW M Performance
Sportlenkrad in Alcantara-Ausführung mit roter Mittenmarkierung in
12-Uhr-Position und silbergrauer Kreuzstichnaht gesorgt. Bei
Fahrzeugen, die mit einem 8-Gang Steptronic Sport Getriebe
ausgestattet sind, wird auch das BMW M Performance Sportlenkrad mit
Schaltwippen kombiniert.
Die gesamte Produktauswahl ist Bestandteil des Original BMW Zubehör
Programms und wird über das BMW Händlernetz, die BMW Niederlassungen
und die BMW Service Partner angeboten. Alle BMW M Performance
Komponenten entsprechen hinsichtlich Materialauswahl, Design und
Verarbeitungsgüte kompromisslosen Qualitätsstandards der BMW Group.
Ihre Nachrüstung hat keinerlei Einfluss auf die für das jeweilige
Fahrzeug geltenden Gewährleistungsbestimmungen.

    Print       Email

You might also like...

Altmaier: „Wir brauchen mehr Testräume für Innovationen“

Read More →