Saint-Gobain Weber: Beschäftigte bekommen mehr Geld

By   /  December 9, 2016  /  Comments Off on Saint-Gobain Weber: Beschäftigte bekommen mehr Geld

    Print       Email

MIL OSI – Source: DGB – Bundesvorstand –

Headline: Saint-Gobain Weber: Beschäftigte bekommen mehr Geld

Die Tarifverhandlungen zwischen der IG BAU und dem Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber wurden erfolgreich abgeschlossen. Demnach bekommen die Beschäftigten ab dem 1. Januar 2017 1,6 Prozent mehr Geld. Ab dem 1. Januar 2018 erhöhen sich die Einkommen um weitere 2,1 Prozent. Außerdem gibt es eine Einmalzahlung in Höhe von 400 Euro für die Monate Juli bis Dezember 2016.
Für die Auszubildenden gibt es 50 Euro mehr. Je nach Ausbildungsjahr erhöhen sich die Vergütungen auf 750 Euro im ersten Lehrjahr. 850 Euro im zweiten, 950 Euro im dritten und 1050 Euro im vierten Lehrjahr.
Der Tarifvertrag hat eine Gesamtlaufzeit bis zum 30. Juni 2018.
Zur Meldung

    Print       Email

You might also like...

Zweiter Wettkampftag bringt die ersten Medaillen für Team D

Read More →