AA-Sprecher zur Infragestellung der Wahlen in Gambia durch Präsident Jammeh

By   /  December 11, 2016  /  Comments Off on AA-Sprecher zur Infragestellung der Wahlen in Gambia durch Präsident Jammeh

    Print       Email

MIL OSI – Source: Auswärtiges Amt –

Headline: AA-Sprecher zur Infragestellung der Wahlen in Gambia durch Präsident Jammeh

Pressemitteilung

Erscheinungsdatum
10.12.2016

Zur Lage in Gambia sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes heute (10.12.):

Zusatzinformationen
Wir sind zutiefst besorgt über die gestrige Erklärung des gambischen Präsidenten, das Wahlergebnis der Präsidialwahlen vom 1. Dezember 2016 nun doch nicht anzuerkennen. Damit stellt sich Präsident Jammeh gegen den demokratischen Willen des gambischen Volkes, der am 1. Dezember in fairen Wahlen und mit klarer Mehrheit zum Ausdruck gebracht wurde, und missachtet sein vorheriges Versprechen, das Wahlergebnis respektieren zu wollen.Wir rufen alle Verantwortlichen dazu auf, den Willen der Wählerinnen und Wähler in Gambia zu respektieren, vom Einsatz von Gewalt abzusehen und unverzüglich zum politischen Dialog zurückzukehren.

    Print       Email

You might also like...

Zweiter Wettkampftag bringt die ersten Medaillen für Team D

Read More →