Programme: BMWi/ZIM – Deutsch-Französische Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte kleiner und mittlerer Unternehmen

By   /  December 16, 2016  /  Comments Off on Programme: BMWi/ZIM – Deutsch-Französische Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte kleiner und mittlerer Unternehmen

    Print       Email

MIL OSI – Source: TU Berlin –

Headline: Programme: BMWi/ZIM – Deutsch-Französische Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte kleiner und mittlerer Unternehmen

Donnerstag, 15. Dezember 2016″Frankreich und Deutschland veröffentlichen hiermit eine Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (FuE-Projekte) zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen aus allen Technologie- und Anwendungsbereichen. Es wird erwartet, dass die Antragsteller marktreife Lösungen für Produkte, Dienst-leistungen oder Verfahren entwickeln, die über ein großes Marktpotenzial verfügen.
[…]
Mindestanforderungen
Die zu erwartenden Projektergebnisse müssen zu marktwirksamen Innovationen (neue Produkte, Verfahren und/oder technische Dienstleistungen) führen. Die Projektanträge müssen folgenden Leitlinien entsprechen: Zu den Partnern müssen mindestens ein französisches und ein deutsches mittelständisches Unternehmen gehören, die jeweils wesentliche Beiträge zu dem Projekt leisten. Die Beteiligung von weiteren Unternehmen und Forschungseinrichtungen als Partner oder Unterauftragnehmer ist willkommen. […]Die Laufzeit der Projekte soll drei Jahre nicht überschreiten und klar die Beteiligung aller Projektpartner beider Länder herausstellen.
[…]
Antragsberechtigte Deutsche Unternehmen (bis zu max. 499 Vollzeitäquivalenten).Deutsche Forschungsseinrichtungen und Universitäten werden als zusätzliche Kooperationspartner nach der ZIM Richtlinie akzeptiert.”…
Einreichungsfrist: 31.01.2017
Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.
(Quelle: BMWi/AiF-ZIM)

    Print       Email

You might also like...

Zweiter Wettkampftag bringt die ersten Medaillen für Team D

Read More →