Bundeskabinett beschließt “Maritime Agenda 2025”

By   /  January 12, 2017  /  Comments Off on Bundeskabinett beschließt “Maritime Agenda 2025”

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium fur Wirtschaft und Energie –

Headline: Bundeskabinett beschließt “Maritime Agenda 2025”

Pressemitteilung

11.1.2017

Das Bundeskabinett hat heute die vom Bundesminister fr Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, vorgestellte “Maritime Agenda 2025” beschlossen. Mit der ressortbergreifenden Strategie setzt die Bundesregierung einen langfristig angelegten Rahmen fr eine konsequente Zukunftspolitik zur Strkung des maritimen Wirtschaftsstandortes Deutschland.Zu dem Kabinettsbeschluss sagte der Koordinator der Bundesregierung fr die maritime Wirtschaft und Parlamentarische Staatssekretr beim Bundesminister fr Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer: “Wir brauchen eine breit angelegte Innovationsoffensive, damit die maritime Branche auch in Zukunft gut im internationalen Wettbewerb aufgestellt ist. Deshalb wollen wir den maritimen Standort Deutschland weiterentwickeln. Die Agenda ist dafr der zentrale Leitfaden.”Die “Maritime Agenda 2025” benennt insgesamt neun zentrale Handlungsfelder der maritimen Wirtschaftspolitik, um die Innovationskompetenz der stark mittelstndisch geprgten Branche angesichts neuer Herausforderungen z.B. im Klima- und Umweltschutz oder durch die fortschreitende Digitalisierung und Automatisierung der Wirtschaft zu strken. Das Strategiepapier umfasst unter anderem folgende Bausteine: Technologiefhrerschaft sichern, neue Zukunftsmrkte erffnen, die maritime Energiewende voranbringen sowie die Chancen von Industrie 4.0 nutzen. Zur Umsetzung dieser Ziele enthlt die Agenda einen innerhalb der Bundesregierung abgestimmten Instrumentenkatalog.Staatssekretr Beckmeyer: “Die maritime Wirtschaft ist seit jeher eng verflochten. Im Zuge der Digitalisierung erleben wir, dass sich Produktions- und Dienstleistungsprozesse zunehmend vernetzen. Dieser Wandel muss sich auch in der maritimen Politik widerspiegeln. Wir wollen die maritime Wirtschaft dabei untersttzen, ganze Wertschpfungsketten zu entwickeln und so weltweit erfolgreich zu agieren. Deshalb ist es wichtig, dass alle Ressorts hier mit im Boot sind.”Die “Maritime Agenda 2025” kann hier (PDF: 251 KB) abgerufen werden

    Print       Email

You might also like...

Zweiter Wettkampftag bringt die ersten Medaillen für Team D

Read More →