Neuer ETF: Europäische Unternehmen mit verstärktem energetischen Umweltbewusstsein

By   /  January 18, 2017  /  Comments Off on Neuer ETF: Europäische Unternehmen mit verstärktem energetischen Umweltbewusstsein

    Print       Email

MIL OSI – Source: Boerse Frankfurt –

Headline: Neuer ETF: Europäische Unternehmen mit verstärktem energetischen Umweltbewusstsein

17. Januar 2017. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Ein neuer ETF von BNP Paribas Easy erweitert das Angebot an Themen-ETFs zur Nachhaltigkeit auf Xetra und dem Frankfurter Parkett.
Mit dem BNP Paribas Easy Low Carbon 100 Europe UCITS ETF erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Unternehmen mit Sitz in Europa zu partizipieren, die laut der internationalen Akademie für Energie für verstärktes Umweltbewusstsein stehen. Der Index setzt sich aus den 100 liquidesten Unternehmen unterschiedlicher Branchen zusammen, außer kontroversen Sektoren wie der Tabak- und Waffenindustrie.
Auswahlkriterien sind Energieeffizienz, Transparenz hinsichtlich der globalen Erwärmungspolitik sowie Engagement in effiziente und “grüne”
Energieaktivitäten. Die Gewichtung innerhalb des Index erfolgt nach Höhe des C02-Ausstoßes und dem Anteil an effizienten Energieaktivitäten.
Das Produktangebot auf Xetra umfasst derzeit insgesamt 1.130 ETF. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Milliarden Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.
17. Januar 2017. © Deutsche Börse AG

NameISIN

Laufende Kosten

Ausschüttungspolitik

Referenzindex

BNP Paribas Easy Low Carbon 100 Europe UCITS ETF

FR0010655597

0,60%

thesaurierend

Low Carbon 100 Europe Index

    Print       Email

You might also like...

Zweiter Wettkampftag bringt die ersten Medaillen für Team D

Read More →