17 % weniger Verkehrstote auf deutschen Straßen im November 2016

By   /  January 20, 2017  /  Comments Off on 17 % weniger Verkehrstote auf deutschen Straßen im November 2016

    Print       Email

MIL OSI – Source: Destatis Statistisches Bundesamt –

Headline: 17 % weniger Verkehrstote auf deutschen Straßen im November 2016

WIESBADEN – Nach vorläufigen Ergebnissen verloren 243 Menschen im November 2016 auf deutschen Straßen ihr Leben. Das waren 51 Personen oder 17,3 % weniger als im November 2015, teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mit. Die Zahl der Verletzten sank gegenüber dem Vorjahresmonat um 7,4 % auf etwa 31 500. 

Insgesamt registrierte die Polizei im November 2016 rund 234 500 Straßenverkehrsunfälle, das entspricht einer Zunahme um 2,3 % gegenüber November 2015. Bei etwa 209 800 Unfällen blieb es bei Sachschaden (+ 3,5 %), bei 24 600 Unfällen wurden Personen verletzt oder getötet (– 6,5 %). 

In den ersten elf Monaten des Jahres 2016 starben 2 989 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen, das waren 184 Personen oder 5,8 % weniger als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Verletzten dagegen stieg von Januar bis November 2016 um 0,3 % auf rund 364 300.
Verunglückte bei StraßenverkehrsunfällenJanuar bis November 2016 1LandVerunglückteInsgesamtVeränderung gegenüber VorjahreszeitraumdavonGetöteteVerletztezusammenVeränderung gegenüber VorjahreszeitraumzusammenVeränderung gegenüber VorjahreszeitraumAnzahlin %AnzahlAnzahlin %1 Vorläufiges Ergebnis. 2 Einschließlich derzeit nach Ländern noch nicht aufteilbarer, erwarteter Nachmeldungen.Baden-Württemberg44 9010,0379– 7444 5220,2Bayern66 5690,3578765 9910,3Berlin15 487– 6,550815 437– 6,6Brandenburg10 5973,8112– 4010 4854,3Bremen3 541– 4,813– 33 528– 4,8Hamburg9 079– 3,42789 052– 3,5Hessen26 011– 0,6207– 1425 804– 0,5Mecklenburg-Vorpommern6 6161,08206 5341,1Niedersachsen39 688– 1,0387– 2339 301– 1,0Nordrhein-Westfalen72 3432,5475471 8682,5Rheinland-Pfalz18 2983,3145– 4118 1533,6Saarland4 9312,03434 8972,0Sachsen16 0091,1152– 2515 8571,3Sachsen-Anhalt9 715– 1,4125– 109 590– 1,3Schleswig-Holstein15 3300,4105515 2250,4Thüringen8 004– 4,898– 97 906– 4,7Deutschland 2367 2690,22 989– 184364 2800,3Weitere Auskünfte gibt:Gerhard Kraski,Telefon: +49 (0) 611 / 75 26 87,Kontaktformular

17 % weniger Verkehrstote auf deutschen Straßen im November 2016 (PDF, 76 kB, Datei ist nicht barrierefrei)

Weiteres

Ergebnisse und weiterführende Informationen liegen im Themenbereich Verkehrsunfälle vor.

Folgen Sie uns auf Twitter 

@destatisTagesaktuell alle Pressemitteilungen sowie Interessantes zu Bevölkerung, Gesundheit, Umwelt bis Wirtschaft.
nach oben

    Print       Email

You might also like...

Zweiter Wettkampftag bringt die ersten Medaillen für Team D

Read More →