Gabriel: Ermutigende Signale für zügige Umsetzung des WTO-Abkommens über Handelserleichterungen

By   /  January 25, 2017  /  Comments Off on Gabriel: Ermutigende Signale für zügige Umsetzung des WTO-Abkommens über Handelserleichterungen

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium fur Wirtschaft und Energie –

Headline: Gabriel: Ermutigende Signale für zügige Umsetzung des WTO-Abkommens über Handelserleichterungen

Die aktuellen Erklärungen zu einer Einigung zwischen den USA und Indien zur weiteren Behandlung des Themas “Ernährungssicherheit” in der Welthandelsorganisation (WTO) sind aus Sicht des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ermutigend. Der Weg für ein multilaterales Abkommen über Handelserleichterungen ist damit wieder offen. Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel: “Dieses Signal ist ermutigend. In einer globalisierten Welt mit zunehmender internationaler Arbeitsteilung brauchen wir mehr Multilateralismus, nicht weniger. Dies ist ein Weg, der gerade auch kleinen Volkswirtschaften Vorteile bringt. Wichtig ist nun, dass alle Bestandteile der Vereinbarungen der 9. WTO-Ministerkonferenz von Bali umgesetzt werden.” Mit dem WTO-Abkommen über Handelserleichterungen werden Exporte wie Importe weltweit nachhaltig kosteneinsparend vereinfacht – mit positiven Wachstums- und Arbeitsmarkteffekten sowohl für die deutsche Wirtschaft als auch insbesondere für Unternehmen in Entwicklungsländern. Eine schnelle Umsetzung der WTO-Ministerratsergebnisse von Bali kann darüber hinaus wertvolle Impulse geben für den weiteren ausgewogenen Abschluss der Doha-Verhandlungsrunde der WTO, der für die deutsche Bundesregierung ein prioritäres handelspolitisches Ziel ist.

    Print       Email

You might also like...

Zweiter Wettkampftag bringt die ersten Medaillen für Team D

Read More →