Neuer ETF: Risikooptimierter Multi-Asset-ETF

By   /  February 8, 2017  /  Comments Off on Neuer ETF: Risikooptimierter Multi-Asset-ETF

    Print       Email

MIL OSI – Source: Boerse Frankfurt –

Headline: Neuer ETF: Risikooptimierter Multi-Asset-ETF

7. Februar 2017. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Ossiam erweitert das Produktangebot auf Xetra und dem Frankfurter Parkett um einen Misch-ETF.
Mit dem Ossiam Global Multi-Asset Risk-Control – UCITS ETF 1C (EUR) erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung eines diversifizierten Portfolios, bestehend aus Risikoanlagen und Geldmarkt-ETFs, zu partizipieren. Im Risikoanlagen-Portfolio sind ETFs enthalten, die westliche Aktien und Schatzanweisungen, Schwellenmärkte (Aktien und Anleihen), Unternehmensanleihen, Rohstoffe und Immobilien abbilden. Die Gewichtung erfolgt anhand einer Mittelwert-Varianz-Optimierung. Der ETF verfügt darüber hinaus über eine Währungsabsicherung unter Verwendung einmonatiger Terminkontrakte. Das Engagement in für den Index ausgewählte und nicht auf Euro lautende ETFs ist zum Euro abgesichert.
Im Referenzindex sind Einzelwerte maximal mit 4,5 Prozent vertreten. Sektoren sind auf 20 Prozent und einzelne Länder auf 50 Prozent beschränkt. Der Index besteht aus mindestens 30 Werten.
Das Produktangebot auf Xetra umfasst derzeit insgesamt ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Milliarden Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.
7. Februar 2017. © Deutsche Börse AG

NameISIN

Laufende Kosten

Ausschüttungspolitik

Referenzindex

Ossiam Global Multi-Asset Risk-Control – UCITS ETF 1C (EUR)

LU1446552496

0,55%

thesaurierend

Global Multi-Asset Risk-Control Index

    Print       Email

You might also like...

Die duale Ausbildung ist das Rückgrat der Fachkräftesicherung

Read More →