BMW Motorrad und LEGO® Technic präsentieren das Design Concept Hover Ride. Juniorfirma der BMW Group Berufsausbildung realisiert futuristisches LEGO Technic Modell in lebensgroßem Nachbau.

By   /  February 16, 2017  /  Comments Off on BMW Motorrad und LEGO® Technic präsentieren das Design Concept Hover Ride. Juniorfirma der BMW Group Berufsausbildung realisiert futuristisches LEGO Technic Modell in lebensgroßem Nachbau.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: BMW Motorrad und LEGO® Technic präsentieren das Design Concept Hover Ride. Juniorfirma der BMW Group Berufsausbildung realisiert futuristisches LEGO Technic Modell in lebensgroßem Nachbau.

München. Die LEGO Technic BMW R 1200 GS Adventure ist
nicht nur Bauspaß in 603 Teilen, sondern auch das Ergebnis der
erfolgreichen und kreativen Zusammenarbeit von BMW Motorrad und LEGO
Technic. Aus dem Vorhaben, eine detailgetreue LEGO Technic-Nachbildung
des Bestsellers BMW R 1200 GS Adventure zu entwickeln, wurde schnell
mehr. Die Designteams der beiden Unternehmen entschlossen sich, auch
das in den LEGO Technic 2-in-1-Bausätzen übliche Alternativmodell
gemeinsam zu gestalten. So entsteht aus den Teilen der LEGO Technic
BMW R 1200 GS Adventure das futuristische Design Concept Hover Ride.
Darüber hinaus übersetzte die BMW Juniorfirma, ein innovatives
Ausbildungsformat der BMW Group, das im Set enthaltene alternative
Modell in einen lebensgroßen, aufwändig gefertigten Nachbau.

Detailgetreues Bauvergnügen.
Seit dem 01.01.2017 ist die BMW R 1200 GS Adventure als
detailgetreuer Bausatz von LEGO Technic erhältlich. Die LEGO Technic
BMW R 1200 GS Adventure bildet die Formen und Mechanismen ihres großen
Vorbilds so originalgetreu wie möglich nach. Kenner freuen sich über
die authentische BMW Telelever Vorderradaufhängung, die
Kardan-Antriebswelle sowie den beweglichen BMW Motorrad
Zweizylinder-Boxermotor, die sich in Gang setzen, sobald das Motorrad
bewegt wird. Dank der vielen Details bietet sie nicht nur ein
realitätsnahes, sondern mit 603 Teilen auch ein angenehm
herausforderndes Bauvergnügen.
Dabei ist die BMW R 1200 GS Adventure das erste Modell von LEGO
Technic, das in Kooperation mit einem Motorradhersteller entstand.
„BMW Motorrad trat mit der Idee einer Kooperation an die LEGO Gruppe
heran, weil beide Unternehmen sehr viel gemeinsam haben: Sie vereinen
erfolgreich Innovation und Tradition in ihren Marken und Produkten und
ermöglichen damit überall auf der Welt unvergessliche Erlebnisse für
Jung und Alt”, so Heiner Faust, Leiter Vertrieb und Marketing BMW Motorrad.

 

Design Concept Hover Ride.
In kreativer Atmosphäre entwickelten die beiden Designteams gemeinsam
das LEGO Technic Hover Ride, das Alternativmodell des Bausatzes.
Dieses Modell ist ein futuristischer Motorrad-Entwurf – voll Emotion
und kreativer Freude, jedoch ohne Anspruch auf technische
Plausibilität. „Aus den Teilen des LEGO Technic BMW R 1200 GS
Adventure Bausatzes ein fiktives, visionäres Modell zu entwickeln war
eine großartige Idee und eine tolle kreative Herausforderung. Bei der
Konzeption haben wir nicht nur die Design-DNA von BMW Motorrad mit
typischen Elementen wie dem Boxer-Motor oder der charakteristischen GS
Silhouette berücksichtigt, sondern auch die Formensprache von LEGO
Technic einfließen lassen“, so Alexander Buckan, Leiter BMW Motorrad Fahrzeugdesign.

 

Gehobener Modellbau mit der Juniorfirma der BMW Berufsausbildung.
Durch die Einbindung der BMW Juniorfirma München, einem etablierten
Ausbildungsformat, in dem Auszubildende aus unterschiedlichen
Berufsfeldern in verschiedenen Geschäftsfeldern unternehmerisch
zusammenarbeiten, erwachte das Design Concept Hover Ride zum Leben.
Die Münchner BMW-Auszubildenden im zweiten bis vierten Lehrjahr bauten
auf Basis von Serienteilen der BMW R 1200 GS Adventure ein
lebensgroßes Modell des LEGO Technic Hover Rides. Zahlreiche Bauteile,
wie die zu einem Propeller modifizierte Vorderradfelge, sind
spezifische Sonderanfertigungen und zeigen das handwerkliche Können
der Auszubildenden. „Es war unglaublich inspirierend, die Kollegen aus
den unterschiedlichen Disziplinen mit unseren Auszubildenden
zusammenarbeiten zu sehen. Alle Beteiligten haben durch dieses Projekt
unglaublich viel gelernt“, so Markus Kollmannsperger, der als
Ausbilder für technischen Modellbau das Projekt betreute.

Das lebensgroße Modell des Design Concept Hover Ride wird am
16.2.2017 auf der LEGO World in Kopenhagen erstmals präsentiert.
Anschließend reist es über Dänemark zu verschiedenen Standorten wie
beispielsweise dem BMW Group Forschungs- und Innovationszentrum in
München sowie der BMW Welt.

Pressematerial zu den BMW Motorrädern sowie der BMW Motorrad
Fahrerausstattung finden Sie im BMW Group PressClub unter www.press.bmwgroup.com.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Tim Diehl-Thiele, Leiter Kommunikation BMW Motorrad
Telefon: +49 89 382-57505, Fax: +49 89 382-28567
Markus Sagemann, Leiter Kommunikation MINI und BMW Motorrad
Telefon: +49 89 382-68796, Fax: +49 89 382-28567

Internet: www.press.bmw.de
E-mail: presse@bmw.de

Die BMW Group
Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der
weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern
und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als
internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 31 Produktions- und
Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit
Vertretungen in über 140 Ländern.
Im Jahr 2015 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund
2,247 Millionen Automobilen und rund 137.000 Motorrädern. Das Ergebnis
vor Steuern belief sich auf rund 9,22 Mrd. €, der Umsatz auf 92,18
Mrd. €. Zum 31. Dezember 2015 beschäftigte das Unternehmen weltweit
122.244 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

 

Die LEGO Group
LEGO, das LEGO Logo und die Minifigur sind Marken der LEGO Gruppe. ©
2016 The LEGO Group.

    Print       Email

You might also like...

Die duale Ausbildung ist das Rückgrat der Fachkräftesicherung

Read More →