Volleyball: Hauptrunden-Entscheidungen auf Sportdeutschland.TV

By   /  March 4, 2017  /  Comments Off on Volleyball: Hauptrunden-Entscheidungen auf Sportdeutschland.TV

    Print       Email

MIL OSI – Source: DOSB –

Headline: Volleyball: Hauptrunden-Entscheidungen auf Sportdeutschland.TV

Volleyball: Hauptrunden-Entscheidungen auf Sportdeutschland.TV
03.03.2017
Am kommenden Wochenende steht für die Erstligateams der Volleyball Bundesliga der letzte Hauptrunden-Spieltag auf dem Programm. Das heißt, es fallen Entscheidungen. Sportdeutschland.TV ist live dabei.

Eine Szene aus dem Bundesligaspiel der Berlin Recycling Volleys gegen den VC Olympia Berlin. Foto: picture-alliance

Wer startet mit den besten Ausgangsvoraussetzungen in die Playoffs der Volleyball Bundesliga? Wer muss in die Pre-Playoffs? Wer hat das Thema Abstieg vor Augen? Am Samstag (4.3.) gibt es auf Sportdeutschland.TV ab 19.20 Uhr die Volleyball-Bundesliga “VBL-Live-Konferenz” (mit Bewegtbildern aus Stuttgart, Dresden, Berlin, Aachen und Erfurt) zu sehen. Kommentator ist Erik Monien.
Zwar steht der SSC Palmberg Schwerin bereits als Hauptrundenerster fest, doch dahinter wird es im Kampf um Platz zwei zwischen dem Supercup-Gewinner und DVV-Pokalsieger Allianz MTV Stuttgart (Heimspiel gegen den SC Potsdam) und dem Deutschen Meister Dresdner SC (zu Hause gegen den USC Münster) spannend. Denn beim späteren Halbfinale beschert der zweite Rang dem Tabellenzweiten eine bessere Heimspiel-Konstellation. Insofern darf man neugierig sein, wer das Rennen macht.
Am Sonntag ab 14.20 Uhr fallen die Hauptrunden-Entscheidungen bei den Männern. Und da ist die Spannung riesengroß. Denn der 13-fache Deutsche Meister und 14-malige Pokalsieger VfB Friedrichshafen und die BR Volleys (in der Vorsaison Triple-Sieger) stehen punktgleich auf den Plätzen eins und zwei. Ausgerechnet am letzten Spieltag treffen beide Teams aufeinander, sodass die Entscheidung um den ersten Hauptrunden-Platz in dieser Partie fällt.
Kein Wunder, dass Friedrichshafens Coach Vital Heynen die Entwicklung der Volleyball Bundesliga vor dem Gipfel der Männer-Teams sehr positiv sieht. „Deutschland ist inzwischen eine der Top-Ligen in Europa. Russland, Italien und Polen sind darüber. Aber danach kommt Deutschland, zusammen mit Frankreich“, so der frühere Bundestrainer. „Deshalb denke ich, dass sich der deutsche Volleyball in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt hat und die Liga richtig gut ist.“
Die besten deutschen Männer-Teams sind also am Sonntag in der ZF Arena in Friedrichshafen zu sehen. Sportdeutschland.TV zeigt das Top-Spiel in voller Länge live. Kommentator ist Dirk Berscheidt.
(Quelle: Sportdeutschland.TV)

    Print       Email

You might also like...

Online-Wahl zum Sport-Stipendiat des Jahres 2019 gestartet

Read More →