Programme: BMBF-Förderung von deutsch-tschechischen Forschungsvorhaben auf dem Gebiet Industrie 4.0

By   /  March 6, 2017  /  Comments Off on Programme: BMBF-Förderung von deutsch-tschechischen Forschungsvorhaben auf dem Gebiet Industrie 4.0

    Print       Email

MIL OSI – Source: TU Berlin –

Headline: Programme: BMBF-Förderung von deutsch-tschechischen Forschungsvorhaben auf dem Gebiet Industrie 4.0

Freitag, 03. März 2017…”Gegenstand der Förderung
Gegenstand der Förderung sind risikoreiche industrielle Forschungs- und vorwettbewerbliche Entwicklungsvorhaben in bilateraler Zusammenarbeit mit Partnern aus der Tschechischen Republik, die technologieübergreifend und anwendungsbezogen sind. Diese FuE-Vorhaben müssen dem Bereich Industrie 4.0 zuzuordnen und für die Positionierung des Unternehmens am Markt von Bedeutung sein. Wesentliches Ziel der BMBF-Förderung ist die Stärkung der KMU-Position bei dem beschleunigten Technologietransfer aus dem vorwettbewerblichen Bereich in die praktische Anwendung.
Gefördert werden Forschungs- und Entwicklungsvorhaben für Industrie 4.0 vorrangig in den Bereichen:Software EngineeringDigitalisierung und softwareintensive eingebettete Systeme (Cyber Physical Systems)IT-Anwendungen in der Produktion (einschließlich Servicerobotik)Virtuelle TechnologienProzess- und SystemsimulationWissensmanagementUsabilitySoftwareverlässlichkeit, -qualität und -sicherheitDatentechnik und datengetriebene SystemeParallelisierung und verteilte SystemeMensch-Roboter-KollaborationSystemintegrationZuwendungsempfänger
Antragsberechtigt sind Verbünde ausKMU […]Mittelständischen Unternehmen […]Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und Unternehmen, welche die zuvor genannten Bemessungsgrößen überschreiten.”…
Einreichungsfrist: 31.05.2017 (erste Stufe)
Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.
(Quelle: BMBF-Bekanntmachungen)

    Print       Email

You might also like...

Online-Wahl zum Sport-Stipendiat des Jahres 2019 gestartet

Read More →