Programme: BMBF-Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen und Forschungsvorhaben im Bereich Maschinelles Lernen im Rahmen des Förderprogramms „IKT 2020 – Forschung für Innovationen“

By   /  March 6, 2017  /  Comments Off on Programme: BMBF-Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen und Forschungsvorhaben im Bereich Maschinelles Lernen im Rahmen des Förderprogramms „IKT 2020 – Forschung für Innovationen“

    Print       Email

MIL OSI – Source: TU Berlin –

Headline: Programme: BMBF-Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen und Forschungsvorhaben im Bereich Maschinelles Lernen im Rahmen des Förderprogramms „IKT 2020 – Forschung für Innovationen“

Freitag, 03. März 2017…”Einer der wichtigsten Technologiebausteine in einer komplexen Datenanalyse stellt Maschinelles Lernen (ML) dar. Das ML dient dazu, Muster in Daten zu erkennen oder Daten erst auf eine Weise zu segmentieren, die eine weitere Bearbeitung ermöglicht. Das ML als Baustein der Datenanalyse insbesondere bei Big Data ist daher ein Sammelbegriff für verschiedene Methoden, wie unter anderem Neuronale Netze, Support Vector Machines oder Bayessche Netze, die je nach Anwendungsgebiet zum Einsatz kommen. Aus wissenschaftlicher wie technologischer Sicht wird die erfolgreiche Auswertung großer Datenmengen als notwendiger Beitrag zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen angesehen. […]
ZuwendungszweckDas Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beabsichtigt, die Aus- und Weiterbildung sowie die Forschung im Bereich des ML in Deutschland gezielt zu unterstützen und auszubauen.
Der Zweck der Zuwendung ist es, die Qualität der Qualifikation im Bereich des ML vorrangig bei Masterstudiengängen und für Anwender aus der Wirtschaft zu verbessern. Das BMBF beabsichtigt mit der Fördermaßnahme, die Verfügbarkeit von Fachkräften und wissenschaftlichem Nachwuchs im Bereich des ML zu erhöhen und deren praxisgerechte Fertigkeiten im Umgang mit den komplexen Methoden des ML deutlich zu verbessern. […]Gegenstand der FörderungDas BMBF wird im Rahmen der Bekanntmachung Einzelprojekte von Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen sowie Verbundprojekte aus der Wissenschaft fördern, die gezielt die beschriebenen Herausforderungen adressieren und entsprechende Maßnahmen in einem Qualifizierungskonzept beschreiben.
[…] Im Rahmen der Bekanntmachung können Mittel für Personal zur Betreuung von Masterstudierenden und Teilnehmern vornehmlich in den Praxisphasen der Aus- und Weiterbildung sowie Mittel zur Beschaffung von dedizierten, modernen leistungsfähigen Rechnersystemen und Software zur Durchführung der Aus- und Weiterbildung im ML beantragt werden.
[…]
ZuwendungsempfängerAntragsberechtigt sind Hochschulen und/oder außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sowie Verbünde von Hochschulen und/oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen.”…
Einreichungsfrist: 01.05.2017 (erste Stufe)
Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.
(Quelle: BMBF-Bekanntmachungen)

    Print       Email

You might also like...

Online-Wahl zum Sport-Stipendiat des Jahres 2019 gestartet

Read More →