Nüchterne Bilanz: Der deutsche OSZE-Vorsitz 2016

By   /  March 7, 2017  /  Comments Off on Nüchterne Bilanz: Der deutsche OSZE-Vorsitz 2016

    Print       Email

MIL OSI – Source: Koerber Stiftung –

Headline: Nüchterne Bilanz: Der deutsche OSZE-Vorsitz 2016

Was hat der deutsche OSZE-Vorsitz 2016 insbesondere mit Blick auf die Beziehungen zu Russland erreichen können? In einem Artikel für die Zeitschrift »Internationale Politik« ziehen Liana Fix, Programmleiterin im Bereich Internationale Beziehungen der Körber-Stiftung und Jana Puglierin, Programmleiterin des Alfred von Oppenheim-Zentrum für Europäische Zukunftsfragen der DGAP, eine nüchterne Bilanz: In der Rückschau werde niemand behaupten können, dass von deutscher Seite nicht alles versucht worden wäre, um »Brücken zu bauen«, so die Autorinnen. Ungewollt habe der deutsche ­OSZE-Vorsitz aber vor allem eines demonstriert: die Grenzen russischer Kooperationsbereitschaft.
Zum Artikel

    Print       Email

You might also like...

Online-Wahl zum Sport-Stipendiat des Jahres 2019 gestartet

Read More →