Konsum nachhaltiger gestalten: Studierende organisieren Ideen-Konferenz

By   /  March 16, 2017  /  Comments Off on Konsum nachhaltiger gestalten: Studierende organisieren Ideen-Konferenz

    Print       Email

MIL OSI – Source: Universitat Hamburg –

Headline: Konsum nachhaltiger gestalten: Studierende organisieren Ideen-Konferenz

Ziel der Konferenz ist es, das Bewusstsein und Wissen über einen nachhaltigen Lebensstil auszubauen und gemeinsam neue Projekte zu verwirklichen. Mit dabei sind auch zahlreiche Unternehmen, die ihre Konzepte zeigen und zur Diskussion stellen.

Teilnahme für interessierte Studierende möglich

Das Spring Meeting in Hamburg wird das größte seiner Art in der 30-jährigen Geschichte von oikos sein. Neben den internationalen oikos-Mitgliedern haben auch interessierte Studierende der Universität Hamburg die Möglichkeit, an der Konferenz teilzunehmen. Mehr Information zur Teilnahme und zum Programm finden sich auf der oikos Hamburg Website.

oikos an der Universität Hamburg

oikos ist eine internationale Studierendenorganisation für Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Management. Die Gründung an der Universität Hamburg erfolgte 2004. Die Mitglieder setzen sich seither in zahlreichen Projekten für nachhaltigen Konsum ein und brachten die ersten beiden Nachhaltigkeitsberichte der Universität Hamburg heraus.
PM/Red.

    Print       Email

You might also like...

Neue Streiks der Kino-Beschäftigten

Read More →