Von der Idee zum Next Big Thing: KAS auf der Cebit

By   /  March 22, 2017  /  Comments Off on Von der Idee zum Next Big Thing: KAS auf der Cebit

    Print       Email

MIL OSI – Source: Konrad Adenauer Stiftung –

Headline: Von der Idee zum Next Big Thing: KAS auf der Cebit

[embedded content]„Was unmöglich scheint, muß man versuchen, möglich zu machen.” Konrad Adenauer, Februar 1965. Mehr von Adenauer in unserem Cebit-Flyer (.pdf)

(vorläufiges Programm)

Montag, 20. März 2017

14:00 bis 15:00 Uhr TradeTech Namibia: Building bridges by connecting peopleDemopunkt

Jannick Tapken, Route Namibia Trading CC

15:30 bis 16:30 Uhr Deutschlands Start-Up Ökosystem: ein internationaler StandortvergleichSTAGE

Mark Hauptmann MdB

Laura Kohler, etventure Startup Hub

Thomas Wuttke, pg40 Consulting Group

Lukas Wiese, Bundesverband deutscher Startups

Moderation: Kirstin MacLeod

Twittern Sie mit uns: #KAScebit

Dienstag, 21. März 2017

14:00 bis 15:30 Uhr Start-ups in innovativen Branchen: Bildung & GesundheitConference Room

Prof. Dr. Anabel Ternès, GetYourWings

Dr. Manuela Drews, ProMara Consulting

Dr. Frank Steinmetz, CuraLuna

Moderation: Elvira Giebel-Felten

16:00 bis 17:00 Uhr Human Centred Design WorkshopConference Room

Anne-Cécile Graber, pg40 Consulting Group

Thomas Wuttke, pg40 Consulting Group

Mittwoch, 22. März 2017

10:00 bis 11:00 Uhr Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung: Was bedeutet Digitalisierung für Ihre Firma?Conference Room

Dipl.-Ing. Johann Jungwirth, Volkswagen AG

Dipl. Ing. Ronald Gerschewski, IndiKar Individual Karosseriebau GmbH

Dr. Kevin Füchsel , Fraunhofer Institut

Daniel Schnitzler, tesyo technologies

Moderation: Anne-Cécile Graber

11:00 bis 12:00 Uhr Der tesyo Produktionsplaner: Semi-automatisierte Produktionsplanung für kleine und mittelständische Unternehmen Demopunkt

Dr. Jan Wolf, tesyo technologies

13:00 bis 14:00 Uhr Mensch und Unternehmen: 5 Elemente für den Erfolg im digitalen Zeitalter Demopunkt

Dr. Thomas Juli,Motivate2B

14:30 bis 16:00 Uhr Start-up Finanzierung für Gründungen aus der Forschung, Vorstellung von WatttronConference Room

Michaela Wachtel,Watttron

Thomas Wuttke, pg40 Consulting Group

Donnerstag, 23. März 2017

10:00 bis 11:00 Uhr Design-Thinking: Ein Ansatz zur innovativen ProblemlösungSTAGE

Leon Pietschmann,Reveox

Konrad Ciezarek, Reveox

Janina Lakämper, Reveox

11:00 bis 12:00 Uhr FinTechs – Disruption der Finanzwirtschaft?STAGE

Adrian Fritzsche, Gründermaschine

13:30 bis 14:30 Uhr Online Bildende Kunst: Möglichkeiten der Kunstpräsentation im Internet am Beispiel von HeartsArtDemopunkt

Michael Sernatinger, HeartsArt

15:00 bis 17:30 Uhr Offene Daten und deren wirtschaftliches Potential für Start-ups und UnternehmenSTAGE

Dr. Elena Simperl, Southhampton University

David Beardmore, Open Data Institute

Sebastian Sooth, Mindbox, Deutsche Bahn

Thomas Eichstädt-Engelen, Green City Solutions

Walter Palmetshofer, Open Data Incubator for Europe (ODINE)

Dr. Pencho Kuzev, Konrad-Adenauer-Stiftung

Freitag, 24. März 2017

10:00 bis 11:00 Uhr KAS-Gründerstammtisch-liveLounge

Moderation: Elvira Giebel-Felten

11:00 bis 12:00 Uhr Gründerstammtisch-Workshops

Thomas Wuttke, pg40 Consulting Group

Maren Lesche, etventure Startup Hub

    Print       Email

You might also like...

#ROADtoIMM19: Im classic Mini zum International Mini Meeting 2019.

Read More →