Schmidt: Modernisierung der Lieferbeziehungen ist notwendig

By   /  March 28, 2017  /  Comments Off on Schmidt: Modernisierung der Lieferbeziehungen ist notwendig

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium fur Ernährung und Landwirtschaft –

Headline: Schmidt: Modernisierung der Lieferbeziehungen ist notwendig

Weiteres Milchstrukturgespräch im BMEL

Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft hatte am gestrigen Montagabend Vertreter von Branchenverbänden und Molkereien zu einem weiteren Milchstrukturgespräch eingeladen. Im Mittelpunkt standen die Diskussion über den Sachstandbericht des Bundeskartellamtes sowie der Stand der Strukturreformen im Milchmarkt.

Dazu erklärt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt: “Positiv stimmt mich, dass die Unternehmen und Verbände zur Diskussion über Reformen am Milchmarkt bereit sind. Auch Anpassungen der Lieferbeziehungen zwischen Milcherzeugern und Molkereien sind kein Tabu mehr. Allerdings müssen Tempo und Umfang der Reformbereitschaft zunehmen, wenn wir vor der nächsten Krise zu anpassungsfähigen Marktstrukturen kommen wollen. Da das Preisrisiko in der Wertschöpfungskette nicht allein bei den Milcherzeugern liegen darf, ist für mich die Modernisierung der Lieferbeziehungen auch weiterhin das zentrale Thema.Der Sachstandsbericht des Bundeskartellamts ist eine gute Grundlage, um mit Erzeugern, Molkereien und dem Handel über notwendige Anpassungen zu beraten und zu einem fairen Interessensausgleich zu gelangen. Ich werde deshalb den Dialog mit der Wirtschaft fortsetzen und im Sommer die Beteiligten der Wertschöpfungskette zum 2. Milchgipfel in das BMEL einladen.”
Hintergrund:

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hatte auf dem 1. Milchgipfel am 30. Mai 2016 neben einem Hilfspaket für die betroffenen Bauern auch den Branchendialog Milch initiiert. Im Rahmen der Milchstrukturgespräche erörtert Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt seitdem in regelmäßigen Abständen mit Vertretern der Wertschöpfungskette Milch notwendige Strukturanpassungen im Milchmarkt. Teilnehmer des aktuellen Milchstrukturgespräches waren Vertreter vom:

Deutscher Bauernverband e.V.Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e.V.Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V.Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V.Deutscher Raiffeisenverband e.V.Milchindustrie-Verband e.V.Bundesverband der Privaten Milchwirtschaft e.V.Deutsches Milchkontor eGHochwald Milch eG ARLA Foods Deutschland GmbH

Diese Seite

    Print       Email

You might also like...

Kurzübersicht der Haushalts- und Finanzdaten des Bundes Juni 2019

Read More →