1. Mai 2017: Wer redet wo

By   /  April 21, 2017  /  Comments Off on 1. Mai 2017: Wer redet wo

    Print       Email

MIL OSI – Source: IG Metall –

Headline: 1. Mai 2017: Wer redet wo

Geschichte des 1. MaiIn vielen Ländern wird der 1. Mai als Internationaler Tag der Arbeiterbewegung gefeiert. Er gilt auch als “Tag der Arbeit” und ist gesetzlicher Feiertag in Deutsch- land, Österreich, in Teilen der Schweiz sowie in vielen weiteren Staaten, wie etwa Italien, Russland, China, Griechenland, Frankreich, Schweden, Finnland, Türkei, Mexiko, Thailand, Nordkorea, Portugal und Brasilien.Seinen Ursprung hat der 1. Mai Anfang 1865 in den USA. Damals forderten die amerikanischen Gewerkschaften den Acht-Stunden-Tag. Um diesen durchzu- setzen, riefen sie ein Jahr später am 1. Mai 1886 zum Generalstreik auf.Auf dem Gründungskongress der Zweiten Internationalen 1889 wurde der 1. Mai als “Kampftag der Arbeiterbewegung” ausgerufen. 1890 wurde zum ersten Mal der 1. Mai mit Massendemonstrationen in der ganzen Welt begangen.

    Print       Email

You might also like...

EYOF 2019 startet mit großer Eröffnungsfeier

Read More →