Programme: DAAD – Partnerschaftsprogramme mit japanischen Universitäten (Waseda Universität und Universität Tsukuba)

By   /  April 25, 2017  /  Comments Off on Programme: DAAD – Partnerschaftsprogramme mit japanischen Universitäten (Waseda Universität und Universität Tsukuba)

    Print       Email

MIL OSI – Source: TU Berlin –

Headline: Programme: DAAD – Partnerschaftsprogramme mit japanischen Universitäten (Waseda Universität und Universität Tsukuba)

Montag, 24. April 2017Ziel der ProgrammeIm Mittelpunkt stehen die Festigung bestehender und die Initiierung neuer Partnerschaften mit der Waseda Universität bzw. der Tsukuba Universität im Rahmen eines bestehenden Partnerschaftsabkommens oder einer Absichtserklärung, eine Partnerschaft eingehen zu wollen. Der Qualifizierung des akademischen Nachwuchses wird dabei ein besonderes Gewicht beigemessen.Was wird gefördert?Das Programm fördert die Mobilität und den Aufenthalt zum Austausch von Hochschulangehörigen der beteiligten Partnerinstitutionen, insbesondere des wissenschaftlichen Nachwuchses, zu Studien- bzw. Forschungsaufenthalten. […]Wer wird gefördert?Gefördert werden Wissenschaftler/innen, Hochschullehrer/innen, Postdoktoranden, Doktoranden und Graduierte und Studierende nach dem 2. abgeschlossenen Studienjahr.Wer kann einen Antrag stellen?Anträge können Fachbereiche und Fakultäten deutscher Hochschulen stellen, die ihren Förderbedarf in einem inhaltlich kohärenten Konzept darstellen. Das Programm steht allen Fachgebieten offen.
Hier finden Sie die Ausschreibung für das Partnerschaftsprogramm mit der Universität Tsukuba.
Hier finden Sie die Ausschreibung für das Partnerschaftsprogramm mit der Universität Waseda.
Einreichungsfrist: jeweils 03.07.2017
(Quelle: DAAD)

    Print       Email

You might also like...

EYOF 2019 startet mit großer Eröffnungsfeier

Read More →