Aufschlag für die BMW Open by FWU 2017 – 102. Internationale Tennis-Meisterschaften von Bayern starten offiziell.

By   /  April 28, 2017  /  Comments Off on Aufschlag für die BMW Open by FWU 2017 – 102. Internationale Tennis-Meisterschaften von Bayern starten offiziell.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: Aufschlag für die BMW Open by FWU 2017 – 102. Internationale Tennis-Meisterschaften von Bayern starten offiziell.

München. In den kommenden Tagen verwandelt sich die bayerische
Landeshauptstadt erneut zur deutschen Tennis- Metropole, wenn mit
den BMW Open by FWU eines der bestbesetzten 250er-ATP-Turniere der
Welt ausgetragen wird. Mit dabei: Titelverteidiger Philipp
Kohlschreiber und der Mann der Zukunft, Alexander Zverev.
Kohlschreiber, der sich im vergangenen Jahr nach einem packenden
Match im Finale knapp gegen den Österreicher Dominic Thiem durchsetzen
konnte, sieht dem Turnierstart voller Vorfreude entgegen. „Hier in
München habe ich drei meiner sieben World-Tour-Siege gefeiert“, sagte
der gebürtige Augsburger. „Es ist also kein Wunder, dass ich sehr
viele schöne Momente mit den BMW Open verbinde. Das liegt aber nicht
nur an den Titeln, denn es macht einfach wahnsinnig Spaß, in der
Heimat und in der großartigen Atomsphäre bei den BMW Open zu spielen.
Nur wenn man sich wohlfühlt, kann man auch Höchstleistung bringen –
und daher freue ich mich sehr auf diese Turnierwoche.“
Dass die BMW Open by FWU zu den Top-Veranstaltungen in der deutschen
Tennislandschaft zählen, zeigt sich auch an dem erstklassigen
Spielerfeld. Neben Kohlschreiber werden unter anderem der 15-malige
ATP-Turniersieger Tommy Haas, Gael Monfils aus Frankreich, Roberto
Bautista Agut (ESP), aktuelle Nummer 18 der ATP-Weltrangliste, sowie
der Italiener Fabio Fognini in den kommenden Tagen in München aufschlagen.
Zudem dürfen sich die Zuschauer auf Alexander Zverev freuen, mit 20
Jahren der aktuell jüngste Spieler in der Top-50-Weltrangliste. Das
deutsche Tennistalent nahm bereits dreimal an dem Traditionsturnier
teil und konnte seine Leistung in jedem Jahr steigern. Entsprechend
hoch sind die Erwartungen an seine aktuelle Turnierteilnahme. „Seit
ich auf der ATP World-Tour spiele, gehören die BMW Open für mich
unbedingt zu meinem Turnierkalender“, sagte Zverev. „In Deutschland zu
spielen, ist immer schön, und das gilt besonders für die BMW Open. Bei
meinen drei bisherigen Teilnahmen bin ich Jahr für Jahr
weitergekommen. Es wäre großartig, wenn ich diesen Trend mit den Fans
im Rücken fortsetzen – und nach dem Halbfinale 2016 dieses Mal am
Sonntag auf den Center Court um den Titel spielen könnte. Ich werde
dafür alles geben.“
Die BMW Open by FWU 2017 finden vom 29. April bis zum 07. Mai 2017
auf der Anlage des MTTC Iphitos in unmittelbarer Nähe zum Englischen
Garten in München statt. Den aktuellen Spielplan können Sie nach der
Auslosung am 29. April unter http://bmwopen.de
einsehen. Tickets erhalten Sie unter: http://bmwopen.de/tickets/

    Print       Email

You might also like...

EYOF 2019 startet mit großer Eröffnungsfeier

Read More →