Neuer ETF: Staatsanleihen aus Schwellenländern

By   /  April 28, 2017  /  Comments Off on Neuer ETF: Staatsanleihen aus Schwellenländern

    Print       Email

MIL OSI – Source: Boerse Frankfurt –

Headline: Neuer ETF: Staatsanleihen aus Schwellenländern

28. April 2017. FRANKFURT (Börse Frankfurt). VanEck Vectors erweitert das Produktangebot auf Xetra und dem Frankfurter Parketthandel um einen Renten-ETF.
Der VanEck Vectors J.P. Morgan EM Local Currency Bond UCITS ETF ermöglicht Anlegern ein Investment in den J.P. Morgan GBI-EMG Core Index. Dieser Referenzindex bildet die Wertentwicklung von festverzinslichen Staatsanleihen ab, die von Schwellenländern ausgegeben werden, eine Laufzeit von mindestens 13 Monaten besitzen und auf Landeswährung des jeweiligen Emittenten lauten.
Da der ETF nicht alle im Index enthaltenen Wertpapiere kauft, wird mit einem “Stichprobenverfahren” ein Portfolio aus Anleihen gehalten, deren allgemeine Risiko- und Ertragsmerkmale dem Index entsprechen.
Das Produktangebot auf Xetra umfasst derzeit 1.151 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 13 Milliarden Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.
28. April 2017, © Deutsche Börse AG

NameISIN

Laufende Kosten

Ertragsverwendung

Benchmark
VanEck Vectors J.P. Morgan EM Local Currency Bond UCITS ETF – USD A

IE00BDS67326

0,47%

thesaurierend

J.P. Morgan GBI-EMG Core Index

    Print       Email

You might also like...

EYOF 2019 startet mit großer Eröffnungsfeier

Read More →