Manteltarifvertrag Chemie-Ost: Arbeitszeitverkürzung um 90 Minuten

By   /  May 10, 2017  /  Comments Off on Manteltarifvertrag Chemie-Ost: Arbeitszeitverkürzung um 90 Minuten

    Print       Email

MIL OSI – Source: DGB – Bundesvorstand –

Headline: Manteltarifvertrag Chemie-Ost: Arbeitszeitverkürzung um 90 Minuten

Die IG BCE und der Arbeitgeberverband Nordostchemie haben sich auf einen neuen Manteltarifvertrag für die rund 30.500 Beschäftigten der ostdeutschen Chemie-Industrie geeinigt. In der fünften Verhandlungsrunde haben die Parteien ein modernes Arbeitszeitmodell vereinbart, dass unter anderem eine langfristige Verkürzung der Arbeitszeit um 90 Minuten vorsieht.
Des Weiteren sieht dieses bundesweit, einmalige moderne Arbeitszeitmodell einen neuen Vollzeitkorridor mit einer Wochenarbeitszeit zwischen 32 und 40 Wochenstunden vor. Innerhalb tariflich abgesicherter Leitplanken erhalten die Beschäftigten so zudem mehr Souveränität über ihre Arbeitszeit.
Zur Meldung

    Print       Email

You might also like...

BMW Motorsport News – Ausgabe 25/2019.

Read More →