Podiumsveranstaltung: „Monetary Unit Sampling (MUS) – mathematisch-statistische Stichproben in der Betriebsprüfung“

By   /  May 10, 2017  /  Comments Off on Podiumsveranstaltung: „Monetary Unit Sampling (MUS) – mathematisch-statistische Stichproben in der Betriebsprüfung“

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium der Finanzen –

Headline: Podiumsveranstaltung: „Monetary Unit Sampling (MUS) – mathematisch-statistische Stichproben in der Betriebsprüfung“

Umfangreiche digitale Datenmengen in großen Unternehmen können  mit den bisherigen Methoden nur eingeschränkt auf ihre Ordnungsmäßigkeit überprüft werden. In der Wirtschaftsprüfung ist deshalb ein Verfahren verbreitet, mit dem großen Datenmengen bei kleiner Fehlererwartung effizient risikobewertet werden können: Monetary Unit Sampling (MUS). Die rheinland-pfälzisches Betriebsprüfung hat sich im Zug eines Pilotprojekts intensiv mit dem technischen Einsatz des Verfahrens sowie der verfahrensrechtlichen Einordnung auseinandergesetzt. Im Rahmen der Podiumsveranstaltung am 19.7.2017 werden an der BFA in Brühl die mathematisch-statistischen Grundlagen sowie die Erfahrungen aus der Pilotierung vorgestellt und in interessierten Kreis diskutiert.

Zur Anmeldung

https://registration.bundesfinanzministerium.de/MUS

    Print       Email

You might also like...

EYOF 2019 startet mit großer Eröffnungsfeier

Read More →