Kooperation: Brasilien – strategischer Partner Deutschlands und Europas

By   /  May 11, 2017  /  Comments Off on Kooperation: Brasilien – strategischer Partner Deutschlands und Europas

    Print       Email

MIL OSI – Source: Konrad Adenauer Stiftung –

Headline: Kooperation: Brasilien – strategischer Partner Deutschlands und Europas

Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Dr. Hans-Gert Pöttering, empfing am 10. Mai 2017 in Berlin S.E. Botschafter Mario Vilalva, seit November 2016 Botschafter von Brasilien in Deutschland, zu einem Meinungsaustausch. Brasilien unterhält als einziges Land in Lateinamerika eine strategische Partnerschaft mit Deutschland. Als größtes und bevölkerungsreichstes Land des Kontinents gilt Brasilien als regionale und globale Gestaltungsmacht. Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist seit 1969 in Brasilien tätig. Gesprächsthemen waren neben der Arbeit der Stiftung aktuelle internationale Fragestellungen, darunter der anstehende G20-Gipfel, das Engagement Brasiliens in Afrika und wirtschaftspolitische Fragestellungen. Brasilien ist Deutschlands wichtigster Handelspartner in Lateinamerika. Die Präsidentschaftswahlen in Frankreich und die Präsidentschafts- und Kongresswahlen in Brasilien im Jahr 2018 waren ebenfalls Thema des freundschaftlichen Austauschs. Im September 2017 führt die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Delegation der Europäischen Union in Brasilien und dem außenpolitischen Think Tank CEBRI die 14. sicherheitspolitische Konferenz „Forte Copacabana“ durch, die größte zu diesem Themenbereich in Lateinamerika. Die Konferenz bringt europäische und lateinamerikanische Experten aus Politik, Wissenschaft, Militär und Zivilgesellschaft zusammen. Dr. Pöttering hob die Bedeutung dieser Veranstaltung hervor und dankte Botschafter Vilalva für das gewinnbringende Gespräch. Weitere Informationen über die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Brasilien finden Sie hier

    Print       Email

You might also like...

BMW Motorsport News – Ausgabe 25/2019.

Read More →