Menschenkette gegen Atomkraft

By   /  May 24, 2017  /  Comments Off on Menschenkette gegen Atomkraft

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundestag – BÜNDNIS DIE GRÜNEN BUNDESPARTEI –

Headline: Menschenkette gegen Atomkraft

Hand in Hand setzen wir uns mit unseren Nachbarn aus Belgien und den Niederlanden für die Abschaltung von Atomkraftwerken ein. Foto: © gruene.de (CC BY-Sa 3.0)

Atomkraft? Ohne uns! Wir unterstützen die Menschenkette am 25. Juni von Aachen nach Tihange. Gemeinsam und Hand in Hand mit zehntausenden Menschen fordern wir die sofortige Abschaltung der Atomkraftwerke Tihange 2 und Doel 3. Denn Strahlung kennt keine Grenzen!
24.05.2017

Bei der tri-nationalen Menschenketten-Aktion am 25. Juni 2017 verbinden zehntausende Menschen die drei Länder Belgien, Niederlande und Deutschland und fordern die Abschaltung der Atomkraftwerke Tihange und Doel.
Kettenreaktion Tihange – Sei dabei
Zum Zeitpunkt des Kettenschlusses reichen sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Landesgrenzen hinweg die Hände. Zur Überbrückung von möglichen Lücken wird es sogenannte “Kettenbänder” geben (1-Meter-Stoffbänder), aber natürlich können auch eigene Transparente für die Strecken-Überbrückung mitgebracht werden. Die Strecke verläuft größtenteils in den Niederlanden und Belgien, vor allem entlang der Maas im landschaftlich schönen Maas-Tal. Die Wege, auf denen die Menschenketten-Aktion stattfindet, werden von der Polizei gesperrt sein.
Eckdaten zur Teilnahme
Anmeldung: Bitte meldet Euch hier zur Menschenkette an.
Datum: 25. Juni 2017
Zeit: Bitte seid ab 14 Uhr an Eurer Stelle in der Kette.
Ort: Aachen-Tihange, alle Teilnehmenden verteilen sich entsprechend ihres Wohnortes entlang der Strecke, Informationen zum Streckenverlauf gibt es hier.
Mehr Informationen zur Menschenkette.

    Print       Email

You might also like...

BMW Motorsport News – Ausgabe 25/2019.

Read More →