BMW fördert das 5. Chinesische Filmfest des Konfuzius-Instituts München.

By   /  June 12, 2017  /  Comments Off on BMW fördert das 5. Chinesische Filmfest des Konfuzius-Instituts München.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: BMW fördert das 5. Chinesische Filmfest des Konfuzius-Instituts München.

München. Zwischen 12. und 17. Juni 2017 veranstaltet
das Konfuzius-Institut München in Zusammenarbeit mit der Münchner
Stadtbibliothek das 5. Chinesische Filmfestival in München. BMW stellt
für die Dauer des Filmfestes Shuttle Fahrzeuge zur Verfügung. Durch
diese Unterstützung des Festivals betont die BMW Group ihren Einsatz
für kulturellen und interkulturellen Austausch. BMW knüpft damit nach
der Weltpremiere des neuen BMW Art Cars der chinesischen Künstlerin
Cao Fei in Peking an sein langfristiges Engagement für zeitgenössische
chinesische Kultur an.

Konfuzius-Institut München
Das Festival steht im Rahmen des Kulturprogramms „China Heute“
anlässlich des 45. Jubiläums der diplomatischen Beziehungen zwischen
Deutschland und China. Bereits zum fünften Mal veranstaltet das
Konfuzius-Institut München als chinesisches Sprach- und Kulturinstitut
das Filmfest. Seit Gründung des Instituts in München im Jahr 2009
setzt es sich für die Förderung der chinesischen Sprache und Kultur im
süddeutschen Raum ein und bietet außerdem eine Plattform für
interkulturellen Dialog.

5. Chinesisches Film Festival
Im Münchener Gasteig, im Filmclub der Technischen Universität München
und in Dietfurt an der Altmühl werden dem Publikum insgesamt 16
chinesische Filme aus den verschiedensten Genres vorgeführt, darunter
auch die erfolgreichsten des vergangenen Jahres. Im Zentrum stehen
dabei die Literaturverfilmungen des in China derzeit meistdiskutierten
Autors Liu Zhenyun. Aber auch Stummfilme, Dokumentarfilme und Dramen
sollen den Zuschauern das breite Spektrum der chinesischen Filmkunst
demonstrieren. Umrahmt werden die Filmvorführungen außerdem von einem
abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussionen,
Expertengesprächen und verschiedenen Ausstellungen.

    Print       Email

You might also like...

Rede von Außenminister Heiko Maas beim Gedenken an Adam von Trott zu Solz anlässlich des 75. Jahrestags des Attentats vom 20. Juli 1944 in Imshausen

Read More →