Programme: BMBF-Förderung der multilateralen Zusammenarbeit in Forschung und Innovation zwischen Südostasien und Europa

By   /  June 19, 2017  /  Comments Off on Programme: BMBF-Förderung der multilateralen Zusammenarbeit in Forschung und Innovation zwischen Südostasien und Europa

    Print       Email

MIL OSI – Source: TU Berlin –

Headline: Programme: BMBF-Förderung der multilateralen Zusammenarbeit in Forschung und Innovation zwischen Südostasien und Europa

Montag, 19. Juni 2017″Gegenstand der Förderung
Gefördert werden multilaterale Vorhaben im Bereich der wissenschaftlichen Forschung mit dem Ziel, eine langfristige Zusammenarbeit der jeweiligen beteiligten Projektpartner zu etablieren. Diese Bekanntmachung fördert eine begrenzte Anzahl kooperativer Forschungsprojekte, von denen ein wichtiger Beitrag zu den genannten Schwerpunktthemen erwartet wird und die die Bedeutung eines transnationalen Ansatzes berücksichtigen. Die Fördermaßnahme fokussiert sich auf die Schwerpunktthemen Gesundheitsforschung und Klimawandel/Umweltforschung.
Schwerpunktthema: Gesundheitsforschung, mit den UnterthemenUnterthema 1: Antimikrobielle ResistenzenUnterthema 2: Neu aufkommende InfektionskrankheitenSchwerpunktthema Klimawandel/Umweltforschung, mit den Unterthemen:Unterthema 1: Adaptation/Resilienz von landwirtschaftlichen ProduktionssystemenUnterthema 2: Einfluss des Klimawandels auf Ökosysteme/Biodiversität.[…]
Zuwendungsempfänger
Antragsberechtigt sind Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und andere Institutionen, die Forschungsbeiträge liefern, sowie Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, die zum Zeitpunkt der Auszahlung einer gewährten Zuwendung eine Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland haben.
[…]
Anträge für multilaterale Forschungsvorhaben können im Rahmen dieses gemeinsamen Finanzierungsmechanismus von den in der Folge genannten Ministerien und Förderorganisationen gefördert werden: Belgien (Wallonien) – Fund for scientific research (F.R.S – FNRS)Kambodscha – Ministry of Education and Youth (MOEY)Frankreich – French National Research Agency (ANR)Deutschland – Federal Ministry of Education and Research (BMBF)Laos – Ministry of Science and Technology (MoST)Philippinen – Department of Science and Technology (DoST)Polen – National Centre for Research and Development (NCBR)Spanien – Centre for the Development of Industrial Technology (CDTI)Schweden – Swedish Research Council for Sustainable Development (FORMAS)Schweden – Swedish Research Council (SRC)Schweiz – Swiss National Science Foundation (SNSF)Thailand – National Science and Technology Development Agency (NSTDA)Thailand – Thailand Center for Excellence for Life Science (TCELS)Türkei – Scientific and Technological Research Council of Turkey (TÜBITAK)”…
Einreichungsfrist: 30.06.2017 (erste Stufe)
Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.
(Quelle: BMBF – Bekanntmachungen)

    Print       Email

You might also like...

17% more in-patient treatments of skin cancer within 5 years

Read More →