Erst das wirtschaftliche Fundament, dann die soziale Säule

By   /  June 20, 2017  /  Comments Off on Erst das wirtschaftliche Fundament, dann die soziale Säule

    Print       Email

MIL OSI – Source: Konrad Adenauer Stiftung –

Headline: Erst das wirtschaftliche Fundament, dann die soziale Säule

Am 26. April veröffentlichte die Europäische Kommission ein Reflexionspapieren zur sozialen Dimension Europas. „Es skizziert drei Optionen für
künftige Rolle der EU in den Bereichen Soziales, Bildung, Gesundheit, Beschäftigung und Jugend. Das Papier enthält einige sinnvolle Vorschläge, der Subsidiaritätsgedanke kommt aber zu kurz. „Keine der drei Optionen ist vollends überzeugend, stattdessen sollte sich die EU nach dem Motto „Weniger, aber effizienter“ auf Maßnahmen u.a. zur Stärkung der Arbeitnehmerfreizügigkeit oder zur gegenseitigen Anerkennung von Abschlüssen konzentrieren.

    Print       Email

You might also like...

Plätze sieben und acht für das BMW Team RLL in Lime Rock Park – Turner Motorsport erneut auf dem GTD-Podium.

Read More →