Medientag mit dem World Games Team Deutschland

By   /  June 21, 2017  /  Comments Off on Medientag mit dem World Games Team Deutschland

    Print       Email

MIL OSI – Source: DOSB –

Headline: Medientag mit dem World Games Team Deutschland

21.06.2017
Zur Einkleidung des World Games Team Deutschland für die Spiele in Breslau laden DOSB und SPORT1 zum gemeinsamen Medientag am Dienstag, 27. Juni 2017, ein.

Die deutschen Faustballer sind bei den World Games in Breslau dabei. Foto: picture-alliance

Das weltweit größte Multisport-Event dieses Jahres findet in Polen statt: Bei den World Games 2017 in Breslau messen sich vom 20. bis 30. Juli 2017 mehr als 4.500 Athleten aus aller Welt in mehr als 30 Sportarten, die zum Großteil nicht zum Wettkampf-Programm der Olympischen Spiele gehören. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) wird zu der 10. Auflage der World Games rund 130 Athletinnen und Athleten entsenden. Dazu kommen noch 51 Sportlerinnen und Sportler in den Einladungssportarten.
Der TV-Sender SPORT1 hat umfangreiche Medienrechte an den World Games 2017 erworben und wird die Weltspiele als Offizieller Broadcast Partner exklusiv in Deutschland sowie nicht-exklusiv in Österreich und der Schweiz übertragen.
Bevor das World Games Team Deutschland nach Breslau reist, werden die Athletinnen und Athleten mit der offiziellen Teamkleidung ausgestattet. Die Einkleidung findet vom 23. Juni bis 1. Juli beim DOSB in Frankfurt am Main statt. Zu diesem Anlass laden DOSB und SPORT1 ein zum gemeinsamen Medientag von DOSB und SPORT1 am Dienstag, 27. Juni 2017, um 13:00 Uhr beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main
Dirk Schimmelpfennig (DOSB-Vorstand Leistungssport) wird einen Ausblick auf die World Games 2017 geben und sich zur Zusammensetzung und den Aussichten des World Games Team Deutschland äußern.
SPORT1 Chefredakteur Dirc Seemann wird das Programmkonzept sowie das On-Air-Team von SPORT1 vorstellen. Moderiert wird der Medientag von Nele Schenker, die auf SPORT1 auch bei den World Games als Moderatorin zum Einsatz kommen wird.
In einer Talkrunde werden sich Joshua Perling (Rettungsschwimmer), Oliver Pettke (Bundestrainer Squash) und Patrick Thomas (Hauptangreifer der Faustball-Nationalmannschaft) zur Bedeutung der World Games und den Wettkämpfen in ihren Sportarten äußern.
Im Rahmen des Medientags können Medienvertreter anschließend Athleten aus der Sportart Faustball auch bei der offiziellen Einkleidung begleiten. Zudem stehen weitere Athletinnen und Athleten aus der Sportart Rettungsschwimmen für Interviews zur Verfügung.
Musikalische Weltpremiere auf dem Medientag
In Frankfurt wird der offizielle Song des World Games Team Deutschland erstmals der Öffentlichkeit präsentiert – und als Überraschungsgast wird auch die besonders in der Sportwelt bekannte Sängerin und Songwriterin des Stücks vorgestellt.
Medienvertreter werden gebeten, sich bis spätestens 23. Juni per E-Mail an presse(at)sport1.de oder telefonisch unter +49 (0)89 96 066 1212 anzumelden.
Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen sind Michael Röhrig und Alexander Graf, Sport1 GmbH, Münchener Straße 101g, 85737 Ismaning, Telefon 089 96066 1212, Fax 089 96066 1209, E-Mail Alexander.graf(at)sport1.de.
(Quelle: DOSB/SPORT 1)

    Print       Email

You might also like...

Plätze sieben und acht für das BMW Team RLL in Lime Rock Park – Turner Motorsport erneut auf dem GTD-Podium.

Read More →