Programme: Gerda Henkel Stiftung – Sonderprogramm Sicherheit, Gesellschaft und Staat

By   /  June 28, 2017  /  Comments Off on Programme: Gerda Henkel Stiftung – Sonderprogramm Sicherheit, Gesellschaft und Staat

    Print       Email

MIL OSI – Source: TU Berlin –

Headline: Programme: Gerda Henkel Stiftung – Sonderprogramm Sicherheit, Gesellschaft und Staat

Mittwoch, 21. Juni 2017″Bedeutungsverlust und Entgrenzung des Staates sind ein Generalthema politischer und wissenschaftlicher Diskussionen über Sicherheitspolitik seit dem Ende des Kalten Krieges. […] Gute Gründe sprechen für eine differenziertere Betrachtung: Sicherheitsprobleme sind vielschichtiger und dynamischer geworden. […] Der Staat wird nicht durchgehend unwichtiger in sicherheitspolitisch relevanten Feldern, teilweise gewinnt er sogar an Bedeutung.
Das Sonderprogramm „Sicherheit, Gesellschaft und Staat“ trägt diesen widersprüchlichen Entwicklungen Rechnung. Es will neue Problemzonen auf eine Weise in den Blick nehmen, die einerseits für die Sicherheitspolitik nach dem Ende des Kalten Krieges exemplarisch, andererseits in der einschlägigen Forschung bislang weniger beachtet worden sind. […]
Das Sonderprogramm wendet sich an Geistes- und Sozialwissenschaftler aller Disziplinen. Beantragt werden können Mittel für Forschungsstipendien und zur Durchführung von Forschungsprojekten.
[…]
Das Sonderprogramm gliedert sich in fünf thematische Felder:
1. Cybersecurity als staatliche Aufgabe […]
2. Öffentliche Verwaltung und Human Security […]
3. Konfliktlösungsmuster zwischen Staat und traditionalen Akteuren […]
4. Nicht-staatliche Akteure als Partner und Konkurrenten des Staates […]
5. Sicherheitsstrategien zwischen Doktrinbildung und Implementation […]
[…]
Antragstellung Forschungsprojekte
Anträge auf Förderung eines Forschungsprojekts können in der Regel von Universitäten, anderen Forschungseinrichtungen bzw. vergleichbaren Institutionen sowie von einem oder mehreren (promovierten/habilitierten) Wissenschaftler(n) gestellt werden. […]
Antragstellung Forschungsstipendien
Forschungsstipendien können unmittelbar von promovierten/habilitierten Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen beantragt werden.”

Einreichungsfrist: 01.12.2017
Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.
(Quelle: Gerda Henkel Stiftung)

    Print       Email

You might also like...

Über 160.000 Klassikfans kamen dank BMW München in den kostenlosen Genuss von „Oper für alle“ 2019. Erstmals dirigierte Kirill Petrenko Live-Übertragung und Festspielkonzert.

Read More →