Börsengang: Noratis AG in Scale

By   /  July 1, 2017  /  Comments Off on Börsengang: Noratis AG in Scale

    Print       Email

MIL OSI – Source: Boerse Frankfurt –

Headline: Börsengang: Noratis AG in Scale

30. Juni 2017. FRANKFURT (Deutsche Börse). Die Noratis AG (ISIN DE000A2E4MK4) notiert seit heute in Scale, dem Wachstumssegment für kleine und mittlere Unternehmen an der Frankfurter Wertpapierbörse. Begleitet wurde der Börsengang von der ICF Bank AG, die auch als Designated Sponsor im Xetra-Handel und als Spezialist am Handelsplatz Börse Frankfurt fungiert.
Die Noratis AG mit Sitz in Eschborn erwirbt nach eigenen Angaben bundesweit Liegenschaften mit Entwicklungspotential, meist Werkswohnungen, Quartiere oder Siedlungen aus den 1950er bis 1970er Jahren in Städten ab 10.000 Einwohner sowie in Randlagen von Ballungsgebieten. Nach erfolgtem Ankauf wertet Noratis die Liegenschaften auf, um sie im Anschluss gewinnbringend mittels Blockverkäufen oder im Wege der Einzelprivatisierungen zu veräußern. Seit 2014 hat Noratis 14 Projekte mit mehr als 1.300 Wohneinheiten abgeschlossen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 erzielte Noratis einen Umsatz von 44,6 Mio. Euro.
30. Juni 2017, © Deutsche Börse AG
Aufsichtsratsvorsitzender Oliver C. Smiths, CEO Christian Bugarski und CFO André Speth von der Noratis AG.

    Print       Email

You might also like...

Über 160.000 Klassikfans kamen dank BMW München in den kostenlosen Genuss von „Oper für alle“ 2019. Erstmals dirigierte Kirill Petrenko Live-Übertragung und Festspielkonzert.

Read More →