Gesamtpreisliste BMW Motorrad Modelljahr 2018.

By   /  July 7, 2017  /  Comments Off on Gesamtpreisliste BMW Motorrad Modelljahr 2018.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: Gesamtpreisliste BMW Motorrad Modelljahr 2018.

Für die BMW Motorrad Modellpalette gelten ab Modelljahr 2018
(Produktion ab August 2017) in Deutschland folgende Preise:

Modell
UPE* in EUR

 C 600 Sport11.500,-C 650 GT11.800,-C evolution13.700,-G 310 R4.950,-F 700 GS9.080,- **F 800 GS11.280,- **F 800 GS Adventure12.480,- **F 800 R9.050,-F 800 GT10.800,-R 1200 GS15.300,-R 1200 GS Adventure16.850,-R nineT15.350,-R nineT Scrambler13.150,-R nineT Racer13.450,-R nineT Pure12.450,-R nineT Urban G/S13.150,-R 1200 R13.100,-R 1200 RS13.750,-R 1200 RT17.750,-K 1600 GT22.055,- **K 1600 GTL23.900,-K 1600 B21.900,-S 1000 R13.850,-S 1000 XR15.400,-S 1000 RR17.650,-HP4 RACE80.000,- * Unverbindliche Preisempfehlung für Deutschland ab Werk, inkl. 19 %
MwSt., gültig ab 01.08.2017,
   zzgl. Fracht und Verpackung.
** Aufpreis für Metallic-Lackierung beinhaltet.

Alle BMW Motorrad Modelle sind serienmäßig mit BMW Motorrad ABS und
geregeltem Katalysator ausgerüstet.

Pressematerial zu den BMW Motorrädern sowie der BMW Motorrad
Fahrerausstattung finden Sie im BMW Group PressClub unter www.press.bmwgroup.com.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Liane Drews, Kommunikation BMW Motorrad
Telefon:

+49 89 382-60964,
Fax:

+49 89 382-28567
Markus Sagemann, Leiter Produkt- und Lifestyle Kommunikation MINI,
BMW Motorrad
Telefon:

+49 89 382-68796,
Fax:

+49 89 382-23927
Internet: www.press.bmw.de
E-mail: presse@bmw.de

Die BMW Group
Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW
Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und
Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und
Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das
Unternehmen 31 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein
globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.
Im Jahr 2016 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund
2,367 Millionen Automobilen und 145.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor
Steuern belief sich auf rund 9,67 Mrd. €, der Umsatz auf 94,16 Mrd. €.
Zum 31. Dezember 2016 beschäftigte das Unternehmen weltweit 124.729
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

    Print       Email

You might also like...

Über 160.000 Klassikfans kamen dank BMW München in den kostenlosen Genuss von „Oper für alle“ 2019. Erstmals dirigierte Kirill Petrenko Live-Übertragung und Festspielkonzert.

Read More →