Schneeleoparden – vom Aussterben bedroht

By   /  July 19, 2017  /  Comments Off on Schneeleoparden – vom Aussterben bedroht

    Print       Email

MIL OSI – Source: NABU – Naturschutzbund Deutschland –

Headline: Schneeleoparden – vom Aussterben bedroht

Retten wir die Schneeleoparden vor dem Aussterben.

Datenschutzinfo

In ganz Asien gibt es vielleicht nur noch 4.000 frei lebende Schneeleoparden. Dabei waren es vor 30 Jahren allein in Kirgistan noch rund 1.400. Jetzt werden dort nur noch 300 Großkatzen vermutet. Wir wollen nicht zulassen, dass dieses herrliche Tier von der Erde verschwindet! Seit 1999 engagiert sich der NABU für den Schneeleo-Schutz. Wir unterhalten ein Schneeleo-Büro in der kirgisischen Hauptstadt Bischkek. Es koordiniert unsere Anti-Wilderer-Einheit „Gruppa Bars“. Die berittenen Ranger legen Wilderern und illegalen Händlern das Handwerk, beschlagnahmen Waffen und beseitigen Fallen. Bis in die entlegensten Winkel des Landes betreibt das NABU-Büro Bischkek Bildungs- und Aufklärungsarbeit. So lernen Schulkinder sich für die Katzen zu begeistern. Und Hirten können ihre Herden besser schützen.

40 € helfen der Anti-Wilderer-Einheit bei der Anschaffung eines neuen Fernglases.

40 € spenden

60 € tragen zum raubtiersicheren Schutz einer Viehherde bei.

60 € spenden

90 € finanzieren einen Teil einer Wildtierkamera für die Entwicklung neuer Schutzmaßnahmen.

90 € spenden

Sichern sie das Überleben der Schneeleoparden

Lassen Sie nicht zu, dass dieses herrliche Tier von der Erde verschwindet!

Sie können natürlich auch einen Betrag direkt auf unser Spendenkonto überweisen:

Bank für Sozialwirtschaft KölnStichwort: SchneeleopardIBAN: DE65 3702 0500 0008 0518 05 

Der NABU erhebt und verarbeitet Ihre Daten ausschließlich für Vereinszwecke, für das Versenden von Spendenwerbung und um Ihnen weitere Informationen über den NABU zu übermitteln. Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit formlos widersprechen, z.B. per E-Mail an service@NABU.de.

Das tut der NABU

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →