Mieten-Chat: Was tun gegen steigende Mieten?

By   /  August 11, 2017  /  Comments Off on Mieten-Chat: Was tun gegen steigende Mieten?

    Print       Email

MIL OSI – Source: DGB – Bundesvorstand –

Headline: Mieten-Chat: Was tun gegen steigende Mieten?

Unser Experten-Chat mit Ihren Fragen rund um die Themen “Mieten” und “Wohnungsbau” mit DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell und Lukas Siebenkotten, Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes, ist beendet.
Weiter unten gibt es den Chat-Verlauf noch einmal zum Nachlesen.

DGB

Die Mietpreisbremse ist gescheitert: Immobilienspekulation und der Run auf Eigentumswohnungen treiben die Mieten in Ballungsräumen und Großstädten seit Jahren nach oben. Die Folge: Sozial Schwache und Familien werden aus den Innenstädten verdrängt, Studierende erleben den Semesterstart in Massenunterkünften.
Doch Mieterinnen und Mieter können und sollten sich wehren, wenn sie überzogene Mietforderungen erhalten oder ihnen die Wohung gekündigt wird.

Stefan Körzell, DGB-Bundesvorstand und Lukas Siebenkotten, Deutscher Mieterbund.
DGB/Simone M. Neumann; Deutscher Mieterbund/Markus Wächter

Ihre Fragen rund um das Thema Miete und Wohnen beantworten DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell und Lukas Siebenkotten, Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes, am 9. August von 17 bis 19 Uhr.
Welche Rechte habe ich als Mieterin und Mieter?
Wie kann Deutschland mehr in (sozialen) Wohnungsbau investieren?
Wie kann ich mich gegen Mieterhöhungen wehren?
Welche Rolle spielt der Mietenspiegel und wie setzt sich dieser zusammen?
Wie kann die Mietpreisbremse verbessert werden?
Was kann und sollte die Politik gegen Mietspekulation und Verdrängung tun?

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →