DIVSI-Studie zur Digitalisierung und Sicherheit

By   /  August 18, 2017  /  Comments Off on DIVSI-Studie zur Digitalisierung und Sicherheit

    Print       Email

MIL OSI – Source: Federal Office for Information Security –

Headline: DIVSI-Studie zur Digitalisierung und Sicherheit

Ort Berlin/BonnDatum 18.08.2017
Das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) hat eine Studie zum Thema Digitalisierung und Sicherheit im Internet durchgeführt. Die Ergebnisse der Studie wurden heute im Rahmen einer Pressekonferenz in Berlin von DIVSI-Direktor Matthias Kammer, dimap-Geschäftsführer Reinhard Schlinkert und BSI-Präsident Arne Schönbohm vorgestellt. Die Ergebnisse der Studie sind hier abrufbar.

Matthias Kammer (Direktor DIVSI), Arne Schönbohm (BSI-Präsident), Reinhard Schlinkert (Geschäftsführer dimap) (v.l.n.r.)

Pressekontakt:

Bundesamt für Sicherheit in der InformationstechnikPostfach 20036353133 BonnTelefon: +49 228 99 9582-5777Telefax: +49 228 99 9582-5455E-Mail: presse@bsi.bund.de

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →