Russland ist keine verkappte UdSSR

By   /  August 25, 2017  /  Comments Off on Russland ist keine verkappte UdSSR

    Print       Email

MIL OSI – Source: Koerber Stiftung –

Headline: Russland ist keine verkappte UdSSR

Die Russische Föderation stelle laut Konkov ihre Weltpolitik auf die Grundlage ihrer nationalen Interessen, die auf sehr pragmatische und kalkulierbare Weise formuliert seien. Dabei bleiben Russlands Kerninteressen die Festigung von Souveränität und staatlicher Integrität, die Verbesserung der Lebensqualität seiner Bürger, die Stärkung seiner wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit und die Aufrechterhaltung der strategischen Stabilität in der Welt. Der Direktor von Rethinking Russia erklärt, dass zu Russlands strategischen Prioritäten in den Beziehungen zu Europa die Schaffung eines gemeinsamen wirtschaftlichen und humanitären Raums vom Atlantik bis zum Pazifik zähle. Seiner Ansicht nach ist daher die Idee eines Europas von Lissabon bis Wladiwostok gar nicht so weit hergeholt, wie manche glauben.
zum Interview

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →