MINI und Blue Note JAZZ FESTIVAL im dritten Jahr ihrer Partnerschaft.

By   /  September 8, 2017  /  Comments Off on MINI und Blue Note JAZZ FESTIVAL im dritten Jahr ihrer Partnerschaft.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: MINI und Blue Note JAZZ FESTIVAL im dritten Jahr ihrer Partnerschaft.

Yokohama. Im dritten Jahr ihrer Partnerschaft
präsentieren MINI und der Blue Note Japan Jazzclub das Blue Note JAZZ
FESTIVAL in Yokohama. Seit seinem Debüt im Jahre 2015 wuchs das Event
schnell zu einer der größten Jazzveranstaltungen in Japan heran und
feiert auch international großen Erfolg. Dieses Jahr wird das Festival
erstmals nicht mehr nur eintägig, sondern über ein ganzes Wochenende
stattfinden, und bekannte Musiker wie den US-Amerikaner Donald Fagen
& The Nightflyers begrüßen. Die Bühne werden zudem viele
japanische Künstler betreten, darunter das Blue Note Tokyo All-Star
Jazz Orchestra und JUJU.

Francois Roca, Leiter MINI Japan, zur Kooperation: „MINI Japan freut
sich, einmal mehr diese einzigartige Veranstaltung zu unterstützen.
Fahrer eines MINI sind kreative und dynamische Persönlichkeiten, die
einen urbanen Lebensstil und Outdoor-Abenteuer lieben. Das
alljährliche Blue Note JAZZ FESTIVAL ist also genau die Art von
Veranstaltung, die sie genießen.“

Auf drei separaten Bühnen bietet das Festival nicht nur Liveauftritte
von Jazzmusikern, sondern auch DJ- und Yogaevents. Foodtrucks und
Verkaufsstände unterhalten die Festivalbesucher zwischen den
Performances. Jazzliebhaber können einen genaueren Blick in die Welt
von MINI werfen, mit verschiedenen ausgestellten Modellen, wie dem
MINI Clubman, das MINI Cabrio und dem neuen MINI Countryman John
Cooper Works.

Die Veranstaltung findet am 23. und 24. September im Red Brick
Warehouse in Yokohama, Japan statt. Tickets sind online verfügbar.

Informationen zur Veranstaltung
Veranstaltung:             Blue Note JAZZ FESTIVAL in JAPAN 2017
Datum:                         23.-24. September 2017 (Samstag/Sonntag)
Uhrzeit:                       Einlass beginnt um 11 Uhr, die
Veranstaltung beginnt um 12 Uhr. Die Veranstaltung endet um 20 Uhr 30.
Ort:                             Yokohama Red Brick Warehouse,
Yokohama, Japan
Headliner:                   Donald Fagen & The Nightflyers
David Sanborn & Blue Note Tokyo All-Star Jazz Orchestra,
dirigiert von Eric Miyashiro
                                    Kamasi Washington
                                    JUJU with TAKUYA KURODA BAND from NY
                                    HIROMI duet: feat. Edmar Castaneda
                                    … und weitere.

Festivalhomepage: http://bluenotejazzfestival.jp/
MINI Homepage:
https://cp.mini.jp/jazzfes2017/

Das kulturelle Engagement der BMW Group
Seit fast 50 Jahren ist die internationale Kulturförderung der BMW
Group mit inzwischen über 100 Projekten weltweit essentieller
Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Schwerpunkte des
langfristig angelegten Engagements setzt die BMW Group in der
zeitgenössischen und modernen Kunst, in klassischer Musik und Jazz
sowie Architektur und Design. 1972 fertigte der Künstler Gerhard
Richter drei großformatige Gemälde eigens für das Foyer der Münchener
Konzernzentrale an. Seither haben Künstler wie Andy Warhol, Jeff
Koons, Daniel Barenboim, Jonas Kaufmann und Architektin Zaha Hadid mit
BMW zusammengearbeitet. In den letzten beiden Jahren gestalteten die
chinesische Künstlerin Cao Fei und der Amerikaner John Baldessari die
beiden Neuzugänge der BMW Art Car Collection. Neben eigenen Formaten,
wie BMW Tate Live, der BMW Art Journey und den „Oper für
alle“-Konzerten in Berlin, München und London, unterstützt das
Unternehmen führende Museen und Kunstmessen sowie Orchester und
Opernhäuser auf der ganzen Welt. Bei allem Kulturengagement erachtet
die BMW Group die absolute Freiheit des kreativen Potentials als
selbstverständlich – denn sie ist in der Kunst genauso Garant für
bahnbrechende Werke wie für Innovationen in einem Wirtschaftsunternehmen.

Weitere Informationen: www.bmwgroup.com/kultur und
www.bmwgroup.com/kultur/ueberblick

Facebook: https://www.facebook.com/BMW-Group-Culture-925330854231870/
Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroupculture/
@BMWGroupCulture
#BMWGroupCulture

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Dr. Thomas Girst
BMW Group Konzernkommunikation und Politik
Leiter Kulturengagement
Telefon: +49-89-382-24753

Leonie Laskowski
BMW Group Konzernkommunikation und Politik
Kulturengagement
Telefon: +49-89-382-45382

www.press.bmwgroup.com
E-Mail: presse@bmw.de

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW
Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und
Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und
Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das
Unternehmen 31 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein
globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2016 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund
2,367 Millionen Automobilen und 145.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor
Steuern belief sich auf rund 9,67 Mrd. €, der Umsatz auf 94,16 Mrd. €.
Zum 31. Dezember 2016 beschäftigte das Unternehmen weltweit 124.729
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →