Geförderte Projekte zur Bundestagswahl 2017

By   /  September 12, 2017  /  Comments Off on Geförderte Projekte zur Bundestagswahl 2017

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundeszentrale fur politische Bildung –

Headline: Geförderte Projekte zur Bundestagswahl 2017

7.9.2017Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb arbeitet dafür Politik mitten in den Alltag der Bürgerinnen und Bürger zu bringen. Wir möchten breitgefächerte Bildungsangebote machen und zur politischen Auseinandersetzung motivieren. Dafür setzen wir eigene Projekte um und fördern externe Projekte. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über aktuelle Projekte zur Bundestagswahl 2017.Bpb-Projekte
Wahl-O-Mat 38 Thesen – 32 Parteien: Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017 hilft dabei herauszufinden, welche Partei einem am nächsten ist und dabei längst zum „demokratischen Volkssport“ geworden, so bpb-Präsident Krüger.www.wahlomat.de
Du hast die Wahl – Mehrsprachiges Informationsangebot zur Bundestagswahl 2017Die Infobroschüre liegt in den Versionen Deutsch-Arabisch, Deutsch-Polnisch, Deutsch-Russisch und Deutsch-Türkisch vor und spricht in dieser zweisprachigen Aufmachung vor allem Menschen an, die neben Deutsch einen weiteren Sprachhintergrund mitbringen. Sie richtet sich insbesondere an Eingebürgerte, die das erste Mal ihre Stimme abgeben dürfen.https://www.duhastdiewahl.de/
Webvideo-Format „re:sponsive“In Zusammenarbeit mit der bpb macht sich Aktivist und Moderator Raúl Krauthausen im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahl auf eine Reise durch Deutschland. Für die Social Web-Reportage “re:sponsive” trifft er sich mit Menschen aus allen Teilen der Bevölkerung und diskutiert mit ihnen über wichtige Themen rund um die Bundestagswahl, zum Beispiel: “Was ist meine Stimme wert” oder “Wie reagiert Politik auf gesellschaftliche Veränderung?”. https://www.youtube.com/playlist?list=PLNavkMJPGomLqc7dObyt8AU2VbgluDoa4
Webvideo-Format “Space Cabin – die etwas andere Wahlkabine“ (ab 11.9.)Ab dem 11. September 2017 beschäftigen sich die Space Frogs in ihrer “Space Cabin” mit unterschiedlichen Themen der Wahl. In fünf Folgen und einem Making-of-Video vorab setzen sie sich gewohnt humorvoll – und journalistisch fundiert mit Wahlprogrammen von Parteien auseinander.https://www.youtube.com/user/SpaceFrogsRadio
Webvideo-Format „#erstewahl2017“Vor der Bundestagswahl 2017 informiert “#erstewahl2017” junge Erst- und Zweitwähler*innen über ihr Wahlrecht zur Bundestagswahl und sensibilisiert humorvoll für die möglichen Folgen des Nicht-Wählens. Das Projekt wird gemeinsam mit den YouTuber*innen Alycia Marie, Moritz Garth, Malternativ, Salomé Sylvana und Silvi Carlson durchgeführt. http://www.bpb.de/politik/wahlen/bundestagswahl-2017/252400/erstewahl2017
Kinos zeigen Wahl-O-Mat Spot zur Bundestagswahl 2017 Die bpb möchte politische Bildung mitten in den Alltag der Bürgerinnen und Bürger bringen und die Menschen dabei unterstützen, Gestaltungsräume zu erkennen und wahrzunehmen. Dazu gehört auch, sie zum Gang zur Wahlurne zu motivieren. Cinestar und 10 weitere Kinos in Deutschland strahlen dazu den Wahl-Motivationsspot der bpb aus. https://youtu.be/-P6FvsgEtJM
Geförderte Projekte
„Diskutier mit mir“ Nur die eigene Meinung bestätigt bekommen? In einer Filterblase leben? Das will das Projekt „Diskutier mit mir“ ändern. Die Speed-Dating-Plattform für politische Diskussionen möchte einen Raum im Internet schaffen, indem Menschen mit unterschiedlichen Meinung zusammenkommen können und mithilfe von politischen Thesenimpulsen diskutieren. https://diskutiermitmir.de/
Juniorwahl Bundestag 2017In Deutschland darf man erst ab 18 Jahren seine Stimme bei der Bundestagswahl abgeben. Doch auch jüngere Jugendliche und Kinder sollten lernen was ihre Stimme bewirken kann, wenn sie sie denn nutzen. Das Projekt Juniorwahl möchte einen Beitrag zur politischen Sozialisation von Jugendlichen leisten und Schülerinnen und Schüler an Prozesse der demokratischen Willensbildung heranführen sowie sie auf die künftige Partizipation innerhalb des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland vorbereiten.http://www.juniorwahl.de/bundestagswahl-2017.html
Posterworkshop Critical KalkIn Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb veranstaltet der Kölner Verein FROH! einen politischen Posterworkshop in Köln-Kalk. Erstwählerinnen und Erstwähler gestalten gemeinsam mit Grafikerinnen und Grafikern Poster zur Bundestagswahl, die im öffentlichen Raum auf Plakatflächen präsentiert und diskutiert werden sollen. http://frohmagazin.de/critical-kalk/
Arsch huh, Zäng ussenander! – Gegen Rassismus und Neonazis! Du bes KölleDie Künstler-Initiative „Arsch huh“ setzt sich für eine offene Gesellschaft ohne Fremdenfeindlichkeit ein. Eingebettet in die Veranstaltungen der Gamescom in Köln riefen die Macher mit Musik- und Wortbeiträgen zur Wahlbeteiligung auf. http://www.arschhuh.de/
Verstärker –Netzwerk aktivierende Bildungsarbeit: Aktionsformate 2017 Verstärker bietet eine Plattform für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der politischen Bildung mit sogenannten politik- und bildungsfernen Jugendlichen. Im Zentrum steht dabei der professionelle Austausch rund um das Thema politische Jugendbildung und die daraus resultierende Vernetzung und Qualifizierung. Alle Beteiligten sollen sich mit ihren jeweiligen Interessen, Bedürfnissen und Möglichkeiten in das Netzwerk einbringen können.http://www.bpb.de/veranstaltungen/netzwerke/verstaerker/202749/aktionsformate
Preisstiftung beim #DemoDay Der erste Preis #DemoDay, der von der Initiative #DisruptPopulism an das Team „Trace Map“ verliehen wurde, wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung gestiftet. Unter den teilnehmenden Teams warenr Offline- und Online-Veranstaltungen, Software und Web Apps, Algorithmen und Datenvisualisierungen oder sogar ganze Bildungsprogramme. Ihnen allen war gemeinsam, dass es Ideen sind, wie die Demokratie gestärkt werden kann.https://demoday.disruptpopulism.org/de/

weitere Inhalte:

© Multimedia Investments Ltd Terms of Use/Disclaimer.

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →